-[Defines]-; Some Help plz.



  • Hi,

    Ist es möglich den namen "class" oder andere..dieser art nochmal anders definieren ? Arbeite mom. mit php5!

    A la:
    define( "type", class );

    damit will ich eine bessere übersicht bekommen!

    Achja ist es auch möglich etwas zu definieren, was ich for eine Funktion schreibe, was die Funktion nicht beeinträchtigt ?

    A la:
    define( "NULL", GPS_API );

    GPS_API function getSatetlit( $param )
    {}

    Hab in php.net/selfphp nichts gefunden.
    Wäre sehr dankbar.

    Bye


  • Mod

    define ist in PHP keine Textersetzung wie in C++, sondern eine Moeglichkeit echte Konstanten zu erstellen.

    ein kurzer Blick ins PHP Manuel haette dir auch geholfen: define



  • Hi,

    Ok danke!
    HM ich hab ja uch nciht gefragt wie es mit define geht, sondern ob es überhaupt geht 🙄

    Cu



  • Was genau willst du damit denn im Endeffekt anstellen? btw.: In PHP wird bei Funktionen doch normalerweise gar kein Rückgabetyp angegeben 😕



  • damit will ich eine bessere übersicht bekommen!

    Was genau willst du damit denn im Endeffekt anstellen? btw.: In PHP wird bei Funktionen doch normalerweise gar kein Rückgabetyp angegeben

    Jo, desswegen will ich zur besseren Übersicht den Type angeben.

    Cu



  • also geht es dir nur darum selber zu sehen, was genau die Funktion zurückgibt 🙄
    Dann würde ich dir empfehlen einfach davor einen Kommentar zu setzen, in den du das reichschreibst - ansonsten kannst du es mal mit define('GPS_API',NULL); oder define('GPS_API',''); versuchen 🙄



  • Hi,

    Jo hab ich schon versucht. klappt aber nicht.

    Danke, trotzdem!

    Cu



  • PS: ich hab es so gelöst:

    define("GPS_API",NULL); 
    
    GPS_API; function aa()
    {
    }
    


  • Naja - verstehe den Sinn eh irgendwie nicht so ganz 🙄 (also warum es nicht einfach ein Kommentar tut)


  • Mod

    Eine Rückgabetyp gibt man in PHP mit Hilfe von JavaDoc Kommentaren an:

    /*
     *  @param str string
     *  @return string
     */
    function foo($str)
    {
      return $str;
    }
    

    Der Sinn bei der Sache ist: jede bessere IDE kann JavaDoc Kommentare lesen und somit eine Auflistung der Parameter, Rückgabetyp etc. ermöglichen.

    BTW: so lässt sich auch recht gut mittels phpDoc eine schöne Doku erstellen.
    Siehe PEAR - welches diesbezüglich als Referenz dienen sollte.


Log in to reply