virtuelle Tastencodes



  • Hallo, ich habe ein Problem mit den virtuellen Tastencodes:

    Kann mir jemand sagen, wieso folgendes Programm funktioniert:

    switch(Key)
    {
    case 0x30: ShowMessage("Hallo"); //Message beim betätigen der 0 Taste
    break;
    }

    Wenn ich aber den Tastencode von 0x30 = Taste 0 auf 0x70 = F1 umändere, wird das Message nicht mehr gestartet. Was habe ich hier nicht berücksichtigt??? 😕 😕 😕



  • Falls der Code in der OnKeyPress-Methode steht:

    Borland Hilfe schrieb:

    ... Funktionstasten oder sonstige Tasten, die keinem ASCII-Zeichen entsprechen werden nicht verarbeitet...

    Schau dir mal OnKeyUp/OnKeyDown an.
    Hoffe, das stimmt so!



  • Ja das stimmt so ich habs grade getestet

    switch(Key)
    {
    case VK_F1: ShowMessage("Hallo"); //Message beim betätigen der F1-Taste
    break;
    }
    

    das einfach ins OnKeyDown-Event packen, dann klappts.

    Du kannst statt 0x70 auch einfach VK_F1 schreiben, ich finde das viel selbsterklärender.

    Gruß
    ravel



  • Wenn du nur auf F1 reagieren willst, wieso nimmst du nen switch()? Nimm doch lieber ne einfache if-Bedingung:

    if (Key==VK_F1)
       ShowMessage("Hallo.");
    


  • Hallo danke!!

    Es funktinoniert mit den OnKeyDown-Event!!! 👍


Log in to reply