Überladene Funktionen der FileStream-Methoden



  • Hallo !

    Nachdem ich im Standard-C++ Forum wenig Glück hatte und ich den Hinweis bekam, 'laut Fehlermelung gibt es keine Überladung für u.. char*' dachte ich vielleicht das ich im VC++ Forum mehr Glück habe, denn laut IntelliSense Info der Microsoft IDE, kann man ja zwischen den Datentypen const signed char*, const char*, const unsigned char* wählen (read/write -Methoden), aber der Compiler erzeugt dann eine Fehlermeldung.

    error C2664: 'write' : Konvertierung des Parameters 1 von 'unsigned char *' in 'const char *' nicht moeglich
    

    Weiß jemand wie ich die Methoden read und write mit unsigned char Pointern benutzen kann ?

    P.S.: Link zum Thread im C++ Forum: http://www.c-plusplus.net/forum/viewtopic.php?t=56130



  • Erstens, du postest im falschen Forum und zweitens IntelliSense hat nichts zu bedeuten. Wenn irgendwelche Überladungen exestieren würden, würde der Compiler keine Fehler ausgeben.

    typedef std::basic_ofstream<unsigned char,std::char_traits<unsigned char> > ucofstream;
    

Log in to reply