Newbie brauch Hilfe



  • Hi Ihr!!

    Ihr als erfahrene C++ Entwickler werdet bei dieser Frage jetzt sicherlich schmuntzeln aber ich bin neu in diesem Gebiet, da ich von der Firma aus in der ich arbeite, eine Anwendung in C schreiben soll. Wir haben einmal das VisualStudio.NET und den Borland C Builder 3. Daher jetzt erstmal ne Frage, welches dieser Entwicklungstools würdet ihr empfehlen zu nehmen?? Und dann würde mich mal noch intressieren, wie ich es hinbekomme, das ich mein neu erstelltes Formular in VisualStudio.NET auch bei Start der Anwendung zu sehen bekomme. Momentan bekomme ich zwar Toolleiste und so zusehen, aber der Rest des Formulars ist leer. Hatte mir eins erstellt gehabt und wollt es anzeigen lassen, finde nur die passende Passage dafür nicht. Hab mich momentan mehr im C Builder beschäftigt.

    Vielen Dank für eure Hilfe schonmal im Vorraus..

    Greetz,
    Akut-Programming
    www.small-soft.com



  • also wenn du ein Programm in C schreiben sollst, dann würde ich die Finger von .NET lassen 😉

    es gibt auch genug Freeware Compiler und IDE's.. aber frag nicht welche, die anderen wissen das alles besser! 🙄



  • Müsst ich dat über ne PreCreateWindow() Anweisung machen?



  • personenkult schrieb:

    also wenn du ein Programm in C schreiben sollst, dann würde ich die Finger von .NET lassen 😉

    Sofern du mit .NET das Visual Studio .NET meinst: warum?



  • Ja, ich würde das Visual Studio.Net für meine C++ Anwendungen nutzen können. Habe da ja die Möglichkeit, reine Visual C++ Anwendungen zu erstellen. Nur wie gesagt, mein Problem ist eben, das ich das Formular welches ich erstellt habe, nicht bei Start der Awendung, sozusagen als MainForm angezeigt bekomme. Kann zumindest noch nichmal dat vorhandene "weiße" MainForm bearbeiten.



  • ... das hört sich so nach VB-Denken an, oder?

    Kannst du C oder C++ oder was du nu willst?

    Und was für einen Anwednugnstyp hast du erstellt?



  • Na wiegesagt, ich soll von meiner Firma aus ne Anwendung in C++ schreiben. Habe nun damit angefangen mich damit zubeschäftigen. Können tu ich es noch nicht, aber daher brauch ich ja eure Hilfe. Hab zwar so ne Menge Dokumentationen über die C++ Syntax usw. Aber nicht genau, wie man nun die Grundstruktur erstellt.



  • Wenn ihr das VS.NET gekauft habt, dann ist dort ein Buch drin. "Visual C++ .NET Schnelleinstieg" nennt sicht das Ding, da ist eine ganz gute Einführung in IDE und in die Sprache drin. Wenn du eine neue Anwendung erstellst, nimm "Windows Forms-Anwndung (.NET)", dann siehst du eine Form die du auch sehen solltest, wenn du das Programm startest (evtl. mal in der Symbolleiste gucken). Den Code (den du nur für deine Routinen brauchst) kannst du dir mit F7, Ansicht->Code oder indem du mit der Rechten Maustaste auf die Form klickst und "Code anzeigen" wählst anzeigen lassen.
    Du sagtest du kannst die Form nicht bearbeiten. An der Seite findest du den Projektmappenexplorer und dort musst du mal nach Form1.cpp gucken und doppelklicken. Wenn du dir zu dem Design-Fenster noch das Code-Fenster offen behältst kannst du immer beliebig hin und her wechseln.

    Code-Hacker


Log in to reply