\f



  • Hallo. Was macht eigentlich dieses "\f"?

    Beispiel: cout<<"\f";



  • neue Seite(Formfeed)



  • Du meinst sowas wie system("cls")?

    Funktioniert nicht. Glaube auch nicht, dass es das selbe ist.

    Wie kann in einer Konsole überhaupt eine "neue Seite" kommen?



  • in dateien ...



  • elise schrieb:

    in dateien ...

    In Dateien wie Word? Im normalen Editor gibte es keine neue Seite. Genauso wie in Wordpad.

    Erläuter mal genauer, bitte.



  • Gunter schrieb:

    Du meinst sowas wie system("cls")?

    Funktioniert nicht. Glaube auch nicht, dass es das selbe ist.

    Wie kann in einer Konsole überhaupt eine "neue Seite" kommen?

    indem cout das den ascii-code für den formfeed(12) an den stream sendet. ob deine konsole dann eine neue seite macht, ist eine andere geschichte.



  • Gunter schrieb:

    elise schrieb:

    in dateien ...

    In Dateien wie Word? Im normalen Editor gibte es keine neue Seite. Genauso wie in Wordpad.

    Erläuter mal genauer, bitte.

    stimmt...im editor steht dann anstelle der neuen seite irgendein schwarzes rechteck oder sowas.



  • \f ist Form Feed, ein Steuerzeichen für den Drucker, dass er die aktuelle Seite ausgeben und auf der nächsten weitermachen soll. Auf der Konsole dürfte idR nichts passieren, aber das hängt natürlich von der konkreten Konsole ab.


Log in to reply