SaveDialog -> Pfad auslesen



  • Wie kann ich aus der SaveDialog den Pfsd auslesen und auch eine feste dateiendung vergeben??

    Wäre um schnelle hilfe sehr erfreut!!!

    BWG



  • mit der festen dateiendung wär dir denk ich mal geholfen, wenn du den filter von TSaveDialog für eine bestimmt endung setzt. aber was du mit dem Pfad auslesen willst, ist mir fraglich?! Welchen Pfad willste denn?



  • Mit ExtractFilePath kann man den Pfad-Anteil herausbekommen.
    Feste Dateiendung als Vorauswahl über die Filter-Eigenschaft.

    Gruß,

    Alexander



  • Also das mit der festen Endung funktioniert...

    mit Pfad auslesen meine ich, das ich einen Ordner in der SaveBox auswähle und ich dann den kompletten Pfad in einen String bekomme und ich demnach dann die Datei erstellen und die nötigen Daten reinschreiben kann!!!!

    BWG



  • 1. Deine Ausrufezeichentaste und Fragezeichentaste prellen. Das nervt. Kauf dir ne neue Tasta mit entprellten Tasten.

    2. Hat Alex dir doch gesagt wie du an den Pfad der Datei kommst?

    -junix



  • Irgendwie bekomme ich das nicht hin, kann mir jemand nicht mal nen Beispielcode posten??



  • Naja, Du übergibst der Funktion ExtractFilePath den FileName Deines
    SaveDialogs und bekommst zum Dank den Dateipfad von der Funktion
    zurück.

    Gruß,

    Alexander



  • Das will er ja nicht. Was er meinte, das er sowas wie ne ListView hat, in der Ordnernamen drin stehen. Bei auswahl eines Ordners, soll dann über ne Funktion, der eigentliche Pfad des Ordners gefunden wedren. 😕

    @BW Catcher: Warum schreibst du dir die Pfade nicht mit in ne datei, dann kannste die auslesen und du hast den Pfad. Ist zwar nicht das beste, aber kenn mich in C auch noch nich so gut aus.



  • Alexander Kempf schrieb:

    Naja, Du übergibst der Funktion ExtractFilePath den FileName Deines
    SaveDialogs und bekommst zum Dank den Dateipfad von der Funktion
    zurück.

    Gruß,

    Alexander

    mach mir mal bitte nen beispielcode, irgendwie steige ich nicht durch!!!

    BWG



  • BW-Catcher schrieb:

    mach mir mal bitte nen beispielcode, irgendwie steige ich nicht durch!

    So hatte ich mir das vorgestellt:

    if (SaveDialog1->Execute())
    {
       AnsiString filePath = ExtractFilePath(SaveDialog1->FileName);
       ShowMessage(filePath);
    }
    

    Allerdings hat Akut-Programming ja bezweifelt, daß es das ist, was Du
    willst. Du wirst aber selbst am besten wissen, ob es Dir hilft.

    Gruß,

    Alexander



  • danke Alexander,
    das ist das was ich suche, doch ein kleines Problem habe ich noch:

    ausgabe=_creat(SaveDialog1->FileName, S_IREAD|S_IWRITE);
    

    warum funktioniert das nicht so, und wie bekomme ich es nun hin, diese Datei zu öffnen???

    BWG


Log in to reply