Festplattenproblem!



  • Hi,

    ich bin grade eben mal wieder durch meine Bildersammlung durchgegangen und musste mit Schreck feststellen, dass einige Bilder fehlen (einfach nur weiß), aber immer, wenn ich auf sie zugreifen will, macht die Festplatte einen leisen, hohen, kurzen Surrton!

    Jetzt läuft grade Scandisk, aber hat jemand eine Idee, was das sein könnte? Und falls es das ist, was ich grade denke (ihr wisst schon was), wie lange die noch ca. lebt?

    *quellcodesichern*

    ChrisM



  • Einer meiner Mitbewohner hat ein ähnliches Problem. Bei dem verschwinden die Daten gänzlich. Die Festplatte hat glaub ich so um die 60 GB und die werden auch angezeigt. Das Problem ist nur das ca.64 GB angeblich belegt sind, aber nur ca. 20 GB an Daten sichtbar sind. Bei ihm verschwinden im Monat ca. 20 MB an Daten aber das Problem besteht bestimmt schon seit einem 3/4 Jahr.
    Sichern und neu kaufen ist glaub ich am besten.



  • So schnell sichern wie möglich! Bei meiner letzten Festplatte ging das rasend schnell. Einige Projekte waren für immer verloren! 😮



  • Hi,

    mein aktuelles Projekt ist nun gesichert.

    Mir ist jetzt sogar aufgefallen, dass die Bilder auf meiner Platte gar nicht weg waren (dass sie angeblich nicht angezeigt wurden, lag nur daran, dass sie oben links wirklich weiß sind, sehr groß sind und von irfanview nicht automatisch zum Anzeigen runterskaliert wurden). Trotzdem macht die Platte (ist übrigens eine 120GB von Seagate, also kein IBM!) noch beim Abrufen dieser wenigen Bilder das komische Geräusch.

    chkdsk d: /f (D ist die Partition mit den Bildern) meldet 0 Dateien in fehlerhaften Sektoren.

    ChrisM



  • Wenn nichts fehlt => schonmal mit Defragmentieren versucht? 🙄
    Klingt vielleicht etwas bloed, aber solche merkwuerdigen Sounds koennten theoretisch auch entstehen, wenn das Ding in einem stark fragmentierten Bereich zu tun hat.



  • Hi,

    langsam schließe ich das gar nicht mehr, denn weder chkdsk, scandisk, noch der Intensivtest von Seagate extra für Seagatelaufwerke (lief die ganze Nacht durch, hab ihn auf eine bootfähige CD gebrannt) findet was. Jetzt läuft gerade der "Generic Test" von Seagate für alle möglichen Platten, aber danach versuch ich's mal mit einem einfachen defrag! 🙂

    ChrisM



  • Hi,

    scheisse, ich glaube, jetzt habe ich wirklich ein Problem.

    Kein Test findet einen defekten Sektor, aber auch nach dem Defragmentieren ist das Geräusch noch immer da. Mir ist auch aufgefallen, dass die vier betroffenen Bilder etwas langsamer öffnen.

    Hat noch eine Idee, was da los sein könnte?

    ChrisM



  • Hi,

    *push*

    ChrisM



  • Lad dir mal vom Festpalten-hersteller das Tool zum Testen der HDD runter und teste damit.



  • Probier mal ein anderes Defrag-Tool als das standard Windows teil(falls du Windows benuzt). Ich kann das Tool von O&O empfehlen, braucht zwar ziemlich lange dafür isses dann aber auch richtig ordentlich auf der Platte.

    Die Geräusche können ja von überall her kommen. Eine FEstplatte ist ja in dem Sinne schon noch ein grobes mechanisches Gerät mit einigen beweglichen Teilen und was da so ein bischen Reibung anrichten kann ist famos.
    Wird die Platte denn wärmer als sonst? Falls ja dann kannst eigentlich blos ein Lager sein, denke ich mal.



  • Hi,

    @Luckie: Hab ich ja schon gemacht. Aber das Seagate-Tool hat weder mit dem Test speziell für Seagate-Platten noch mit dem Generic-Test für beliebige Platten was gefunden. 😞

    @MORL: Wo krieg ich das her? Hab mit Google leider nichts gefunden.

    Soweit ich das hier am Hardware Monitor sehe, ist die Festplatte nicht heißer als sonst. Und Kugellager würde ich ausschließen, denn er macht ja nur dieses Geräusch bei diesen vier Dateien, sonst habe ich zumindest noch keine entdeckt.

    ChrisM



  • Hi,

    *push*

    ChrisM



  • @MORL: Wo krieg ich das her? Hab mit Google leider nichts gefunden.

    http://www.oo-software.com/de/index.html
    Kostet aber leider den einen oder anderen Cent.

    EDIT : Aber zum Testen muss man das ja vielleicht nicht gleich kaufen 😉 .


Log in to reply