VC++ prob



  • Also ich steh immer noch for dem Problem wie man seinen Quellcode komplimiert. Ich hab den compiler Visual C++ 6 könnte mir vielleicht jemand den Vorgang Schritt für Schritt erklären. Wär echt nett. Und was ist eigentlich MFC. Schon mal danke im voraus.



  • MSDN: Visual C and C++ 6.0

    MSDN schrieb:

    Visual C and C++ 6.0
    Microsoft® Visual C++® 6.0 is the most powerful of the Visual Studio® 6.0 languages and provides unique capabilities for developing enterprise applications and accessing low-level operating system functions. Here in this section of the Library you'll find the complete Visual C and C++ 6.0 documentation, along with code samples and technical articles to help you develop your applications.



  • OK das bringt mich nicht viel weiter also schildere ich einfach mal was ich immer mache und ich hoffe danach kann mir jemand sagen wiesos nicht klappt. Ich öffne das programm visual C++ 6, geh auf New und dann auf txt dokument erstellen. Ich geb diesen code aus einem tutorial ein

    und drücke dann compile, es folgt darauf die info "Cannot compile the file C:/Text 1; no compile tool is associadet with the file extension". Wenn ich auf "Go" gehe sagt windows "C:/Text 1.exe This file does not exist.Do you want to build it". Ja. "Fehlermeldung C:/Text 1.exe File not found".



  • Das ist der wirkliche Code

    void main()
    {
    }
    // Dateiinhalt: Hauptdatei
    /* Programmaufgabe: Ausgabe der
    Zeie "Dies ist die zweite C++-Uebung"
    */

    void main()
    {
    }
    // Dateiende



  • Datei --> Neu --> Projekt

    Wählst Ort und Name aus.

    Dann, je nach Wunsch:
    - Windows-Konsolenanwendung (inner Console halt)
    - Win32-Anwendung (mit Fenstern usw.)

    Dann wählste "Ein leeres Projekt erstellen..." aus.

    Dann Projekt --> dem Projekt hinzufügen --> Neu --> .cpp Datei

    DA kopierste Dein Ding rein.... und drückst F7...

    In Bildern und evtl. verständlicher (und genauer, weil ich .NET benutze und die VC 6.0 Schritte so halb im Kopf nur hab) siehst Du das mal >>> HIER <<< erklärt...



  • Vielen Dank. Genau des wollt ich wissen (Ich weiß ja, dass ich mich manchmal a bisschen blöd anstell)


Log in to reply