Design Pattern's



  • Hallo!
    was sind Design Pattern's? 😮 😞

    danke



  • Hi,

    Entwurfmuster, also Lösungen für Probleme, die immer wieder auftreten.

    Beispiel: Singleton Pattern für Klassen, die nur einmal instantiiert werden sollen (IMHO recht überflüssig, meistens tut es ein Namespace dann auch, solange man nicht vererben will und nicht zu faul ist, am Anfang init() und am Ende release() aufzurufen, dafür bringt's dann Geschwindigkeit beim Aufrufen der Funktion, weil kein this* vorhanden ist)

    oder z.B. Factory, Observer oder Visitor Pattern, alle drei recht nützlich 🙂

    ChrisM



  • Naja, nicht für irgendwelche Probleme, sondern für Designprobleme. Singleton ist da IMHO das schlechteste Beispiel, das fällt etwas aus der Reihe.



  • Ich würde eher sagen: Design Pattern definieren ein Vokabular, so dass jeder unter zB. Observer das selbe versteht - ohne dass man lange erklären muss, was es jetzt genau ist.



  • Hi,

    so könnte man es auch sagen 🙂

    Auch jemand, der das Design Pattern nicht kennt, kann es natürlich implementieren, die Namen dienen eigentlich nur dazu, dass man gewisse Patterns einordnen kann.

    ChrisM


Log in to reply