Herunterfahren macht Probleme



  • Ich habe in meinem Programm folgende Funktion über die der Rechner heruntergefahren werden soll (unter WinXP versteht sich).

    void CShutdownDlg::OnBnClickedButton1()
    {
    	char szBuffer[25];
    
    	UpdateData(TRUE);
    
    	if((zeit >= 1) && (zeit <= 1440))
    	{
    		GetDlgItem(IDC_BUTTON1)->EnableWindow(FALSE);
    		GetDlgItem(IDC_BUTTON2)->EnableWindow(TRUE);
    		int iZeit = zeit * 60;
    
    		sprintf (szBuffer, "shutdown -s -t %d", iZeit);
    		system (szBuffer);
    	}
    }
    

    Wenn ich das ganze kompiliere und ausführe funktioniert das auch wunderbar. Jetzt will ich daraus eine Standalone Exe erzeugen. In den Optionen habe ich dazu von "Debug" auf "Release" gestellt. Normalerweise funktioniert das auch immer.

    Wenn ich jetzt jedoch die exe-Datei ausführen will, funktioniert das Programm nicht. Es wird zwar gestartet, aber sobald ich auf den "Shutdown"-Button klicke, öffnet sich noch die Eingabeaufforderung, aber mehr passiert leider nicht. Selbst auf dem Rechner auf dem ich das Programm geschrieben habe funktioniert das nicht. Das ist dann doch eher ein Fehler im Quellcode und nicht in der Standalone exe, oder ?


Log in to reply