Schrift 90°



  • CFont fontfirma; 
    	VERIFY(fontfirma.CreateFont( 
    	   20,                        // nHeight 
    	   0,                         // nWidth 
    	   0,                         // nEscapement 
    	   90,                         // nOrientation 
    	   FW_BOLD,                 // nWeight 
    	   FALSE,                     // bItalic 
    	   FALSE,                     // bUnderline 
    	   0,                         // cStrikeOut 
    	   ANSI_CHARSET,              // nCharSet 
    	   OUT_DEFAULT_PRECIS,        // nOutPrecision 
    	   CLIP_DEFAULT_PRECIS,       // nClipPrecision 
    	   DEFAULT_QUALITY,           // nQuality 
    	   DEFAULT_PITCH | FF_SWISS,  // nPitchAndFamily 
    	   NULL));                 // lpszFacename 
    
    	m_stFirma.SetFont(&fontfirma);
    

    Das benutze ich...

    Kann mir jemand sagen, warum der Text trotzdem normal und nicht um 90 Grad gedreht erscheint?



  • Hallo,

    wäre ganz nett, wenn Du auch sagen würdest, unter welchem Betriebssystem Du arbeitest. Windows 9x und Wndows NT/200 verhalten sich, was Schriftsätze und deren Darstellungsformen angeht, oftmals grundverschieden.

    Aber vielleicht solltest Du den Tipp aus der Online-Hilfe mal anwenden und das Argument für nEscapement auf denselben Wert wie nOrientation setzen. Außerdem solltest Du mal anstelle von 90 den Wert 900 verwenden, denn die Einheiten für diese Parameter sind 1/10 Grad!

    Gruß,

    Andreas


Log in to reply