Funktions-Problem mit Windows98



  • Hi,
    ich hab heute versucht mein neues Programm mal auf Windows98 zu testen, leider ohne Erfolg ...

    Beim Starten erhalte ich zwei MessageBoxes, welche beide nicht von meinem Prog. stammen:
    1. '...exe' - ein an den Computer angeschlossenes Gerät funktioniert nicht ...
    2. Die Datei '...exe' ist verknüpft mit dem fehlenden Export-USER32.DLL:SetLayeredWindowAttributes.

    Aber in meinem PSDK steht für SLWA. 'Minimum operating systems: Windows 95, Windows NT 3.1', aber bei WS_EX_LAYERED - Windows 2000/XP .... heißt das, dass ich Transparenz nur mit >= Win2k verwenden kann? Und wenn ja - muss ich jedes SLWA. per Precompiler rauslassen?

    Danke im Voraus

    M.T.



  • Quelle: SetLayeredWindowAttributes

    MSDN schrieb:

    Header Declared in Winuser.h, include Windows.h
    Import library User32.lib
    Minimum operating systems Windows 2000

    Und so steht es bei mir auch offline.



  • Ich hatte es aber direkt aus dem PSDK rauskopiert ... das mit dem Win 3.1 hatte mich schon stutzig gemacht ... jaja MS tststs

    Danke King

    M.T.


Log in to reply