Mit C++ auf eine Accessdatenbank zugreifen



  • Schönen guten Morgen!

    Mir wurde die Aufgabe gegeben auf ein Accessdatenbank zuzugreifen, Werte auszulesen und mit eben diesem Operationen durchzuführen.
    Wie, dass ist egal.

    Also würde ich das gerne mit C++ machen, weiß aber absolut nicht wo ich ansetzen soll. Es wäre also sehr nett wenn ihr mir ein wenig helfen würdet, indem ihr mir sagt wie ich das

    - am besten mache
    - was ich brauche

    Erstmal sollte es nur eine Konsolenanwendung werden.

    Gruß

    AS106



  • Die einfachste Methode ist sicherlich einen ODBC-Treiber zu benutzen und dazu die passende API bzw. Library. In der Standard-Library von C++ gibts sowas nicht.

    Wenn Du VisualC++ 6.0 benutzt, ist das recht einfach gemacht.

    Infos gibts hier: http://www.codeproject.com/database/#ODBC

    Es gibt auch noch andere Möglichkeite, findest du ebenfalls hier: http://www.codeproject.com/database

    Weitere Fragen bitte hier im MFC-Unterforum fragen.



  • Muss dann auf jedem Rechner wo das Programm laufen soll diesen Treiber installieren?



  • Der ODBC-Treiber für Access liegt jedem Windows bei, also ist bereits installiert. Für andere Datenbanken sind separate Treiber nötig, aber in deinem Fall nicht nötig.

    Beschäftige dich doch einfach mal mit ODBC und VisualC++.


Log in to reply