Prof. Arbeiten mit Farbmanagement und Farbräumen



  • Hallo,

    arbeitet jemand von euch mit CMS und Postscript-RIPs ? Wenn ja, in welchem Farbraum erstellt ihr die Dokumente zum Archivieren und zum Drucken ?

    RGB oder CMYK ?

    Welches RGB oder welches CMYK ?

    Sinnvollerweise sollte in einem CMS-Workflow nur eine Farbraumkonvertierung stattfinden, also m.E. im RIP von RGB nach Drucker-CMYK (abhängig von Papier und Tinte/Toner) !

    Mich würde es mal interessieren wie andere Farbprofies den Workflow gestalten um möglichst genaue Farbdrucke (fast Proofs) zu erzeugen.

    Also wenn ihr mit Quark, InDesign oder Photoshop arbeitet, in welchem Farbraum (AdobeRGB, sRGB, Composite-RGB, Composite-CMYK, Offset-CMYK ... etc.) übergebt ihr die Daten (Postscript, EPS oder TIFF etc.) an den RIP ?

    Gruß WoWe



  • ich kenn mich zwar mit photoshop aus, kann auch postscript teilweise...
    aber ich hab kein wort verstanden 🕶 🤡

    schreib das nochmal(verständlich) dann kann ich dir vielleicht helfen 🤡

    mfg saroll 🤡🤡🤡


Log in to reply