Protokolldatei - Denkanstoß



  • Hallo,
    ich sitze gerade mit einem Kollegen an einem kniffligen Problem. Wir müssen eine Protokolldatei für eine Wiegeanwendung führen. Soweit sogut 🙂 Die Datei kann auch nicht ohne weiteres geändert werden...da verschlüsselt.

    Mein Problem:
    Wenn der Nutzer nun die Protokolldatei auf einen anderen Rechner kopiert, anschließend weiter arbeitet und schließlich die aktuelle mit der gesicherten überschreibt gibt es ein Problem. Die Daten seit der Sicherung sind verlohren und eine Manipulation kann ich, da die Sicherung ja in Ordnung ist auch nicht feststellen 😞

    Ist das überhaupt machbar? Nach mehreren Stunden bekommt man dabei richtig Kopfschmerzen 🙂



  • Vielleicht irgendwo den Timestamp des letzten Eintrags merken?

    -junix


Log in to reply