seltsamer Fehler



  • Hi!

    Ich hab mal wieder n' Problem. Ich schreibe gerade n kleines programm,
    und hab dabei eine Fehlermeldung bekommen, die ich nicht verstehe,
    und nicht beheben kann. Die Meldung lautet:

    compiler limit : internal heap limit reached; use/Zm to specify a highher limit
    

    Hatte jemand diese Meldung schonmal?

    Bin für jede Hilfe dankbar.

    MfG
    Canon



  • Das bedeutet, dass dein Heap-Speicher voll ist. Kann es sein, dass du ziemlich viele Objekte per malloc/new anlegst? Dein Compiler will dir sagen, dass du per /Zm <size> das obere Limit des Heaps selbst angeben kannst.



  • Hi.
    Danke für die Antwort, aber leider hat mir das nichts gebracht,
    da ich sie nicht verstanden habe. Was bitte ist der Heap-Speicher?
    Und was hast du damit gemeint:

    Kann es sein, dass du ziemlich viele Objekte per malloc/new anlegst?

    Wie kann ich den Fehler beseitigen?
    Kannst du das bitte nochmal so schreiben das auch ein Newbie das versteht?

    MfG Canon



  • Der Fehler tritt beim Kompilieren auf, hat also nichts mit malloc zu tun. Eine häufige Ursache ist eine Endlos-Include-Rekursion: Eine Headerdatei bindet sich selbst (meist indirekt) ein. Hast du in allen Headerdateien include-Guards benutzt?



  • MFK schrieb:

    Der Fehler tritt beim Kompilieren auf, hat also nichts mit malloc zu tun. Eine häufige Ursache ist eine Endlos-Include-Rekursion: Eine Headerdatei bindet sich selbst (meist indirekt) ein. Hast du in allen Headerdateien include-Guards benutzt?

    Ich hab zwar keine Ahnung was include-Guards sind, aber wenns dir was nützt,
    ich verwende folgende header:

    #include <windows.h>
    #include <iostream>
    #include <string>
    #include <conio.h>
    #include <stdio.h>



  • Hast du irgendwelche selbstgeschriebenen Headerdateien? Falls ja, wie sehen da die include-Direktiven aus? Falls nicht, wie lang ist deine Quellcodedatei?



  • Nein,
    Ich habe keinen eigenen header, aber mein Quellcode ist
    schon zieeeeemlich lang. Wie lang genau weiß ich nicht.
    Ist das denn wichtig?
    Gibt es eine Maximalgrenze wielang Quellcodes seien dürfen?



  • Hab grade nachgeguckt:
    769 Zeilen, Kommentare mitgezählt



  • @canon
    Verwendest du globale oder static Variablen? Wenn ja, zeig mal.



  • ihr wisst schon das unser held diesen beitrag in der netzkultur hat, oder? 😡



  • Ja, wissen wir schon! 😡



  • grrrrrrrrrrrrrrrrr schrieb:

    ihr wisst schon das unser held diesen beitrag in der netzkultur hat, oder? 😡

    Und?



  • Würde mich wenig interessieren dort zu stehen 🤡, unser "Held" tangiert mich nämlich "hinter mir".

    Versuch mal "/Zm200" unter Projekt -> Einstellungen -> unten in das Feld am Ende dran 😉

    Wenns dann immer noch nicht geht poste deinen Quellcode oder lade ihn irgendwo hoch damit wir ihn kurz downloaden können. Wenn der mit dem zweifachen an Heap nicht auskommt ist etwas mit deinem Quellcode falsch 🙂

    MfG SideWinder


Log in to reply