welche wxwidgets (wxwindows) RAD entwiklungsumgebeung ist die beste?



  • hallo,
    hat vielleicht jemand von euch erfahrung mit denen? sie darf auch etwas kosten.



  • Hallo,

    ich habe auch mal mit ein paar rumexperimentiert. Allerdings liefen die Designer
    bei mir recht instabil, mag auch an meiner, mitlerweile etwas, verkurksten
    Windowsinstallation zusammenhaengen. Es ist auch schon was laenger her, da hat
    sich bestimmt auch einiges geaendert.

    Zu nennen sind da z. B. der wxDesigner:

    http://www.roebling.de/default.html

    Den fand ich etwas umstaendlich zu bedienen. Bei einigen Aktionen ist er bei mir
    einfach abgestuerzt.

    Dann gabs da noch:

    http://www.anthemion.co.uk/dialogblocks/

    Auch hier ist die Bedienung doch recht gewoehnungsbeduerftig, wenn man Designer
    in der Art von QT Designer etc. gewohnt ist. Ich muss zugeben, dass ich mich
    nicht wirklich ausfuehrlich damit beschaeftigt habe, da ich nach einiger Zeit
    dann doch ins gtkmm-Lager gewechselt bin.

    Keine grosse Hilfe, aber hoffentlich eine kleine Hilfe 🙂

    [edit]
    Hab ich noch vergessen: Bei beiden kannst du dir natuerlich ne Demo-Version
    anschauen.
    [/edit]

    mfg
    v R



  • Hallo!

    Auch ich habe da in letzter Zeit ein bischen experimentiert. Von den Freeware-Sachen ist zur Zeit noch nix richtig fertig.
    wx-devcpp setzt auf devcpp auf. Soweit ich gesehen ist das aber "nur" ein Dialogeditor, der direkt im devcpp integriert ist (wie auch immer: Das funktioniert dafür recht gut...):
    http://wxdsgn.sourceforge.net/

    Dann gibts da noch VisualWx. Die haben sich zum Ziel gesetzt

    to be the ultimate RAD tool, designed for c++,python,perl,ruby
    lua and wxWidgets.

    Aktuelle Version ist 0.85. Bei mir lief die aber noch nicht stabil (kann aber auch am Betriebssystem gelegen haben...).
    http://visualwx.altervista.org/

    Und will nicht Borland wxWindows in seine IDE's integrieren (bzw. hat das schon getan)?

    Gruss, Andreas



  • gibts den für gtkmm eine RAD ide?
    wxDesigner habe ich mal 5 min angekuckt und naja, wahrscheinlich muss man sich damit länger außeinandersetzen
    der tipp mit visualwx werde ich mal verfolgen

    danke



  • Gerard schrieb:

    gibts den für gtkmm eine RAD ide?

    Schau Dir mal Glade bzw. GladeMM an, das is eigentlich recht nett.



  • Hmmm, wo ich Glade lese: Es gibt auch ein wxGlade. Keine Ahnung, was genau das ist, habe nur mal den Namen irgendwo gelesen, aber klingt für mich wie Glade für wxWidgets 🙂



  • frenki schrieb:

    Hmmm, wo ich Glade lese: Es gibt auch ein wxGlade. Keine Ahnung, was genau das ist, habe nur mal den Namen irgendwo gelesen, aber klingt für mich wie Glade für wxWidgets 🙂

    Du Kombinationsfuchs. 🤡


Log in to reply