Handy Roaming Gebühren - wichtig



  • Hoi, ne wichtige Frage: muss ich, wenn jemand mich aus England von seinem Handy aus (weiß nicht ob deutscher oder englischer Vertrag) auf mein handy in deutschland mit deutschem vertraf anruft roaming gebühren bezahlen?

    MfG DasPinsch



  • Was meinst du wer dir diese Frage wohl am besten beantworten kann? Irgendwelche Hansel (einschließlich mir) hier im Forum, die nur vermuten und von ihren Erfahrungen berichten und dir eventuell fatale Falschauskunft erteilen oder dein Vertragspartner?



  • Ich vermute dass beide diese Frage beantworten könnten, sich im Forum jedoch kompetentere Personen befinden!


  • Mod

    Merkregel bei Roaming: wer nicht wissen kann, daß sein Partner im Ausland ist, zahlt nie mehr.

    Das gilt für beide Fälle:

    1. Empfänger ist in England, Du rufst ihn an

    - Du zahlst nicht mehr, nur normale Gebühren wie in Dland auch
    - Er zahlt für den eingehenden Anruf Roaming-Gebühren für die Weiterschaltung nach England

    1. Anrufer ist in England, Du wirst angerufen

    - Du zahlst nichts, da Du ja nichts dafür kannst daß er in England ist (es auch gar nicht zwangsläufig mitbekommst)
    - Er zahlt die höheren Gebühren, weil er im Ausland telefoniert

    Bei 2) spielt es dabei keine Rolle, ob er einen dt/engl Vertrag hat... nur im Falle des engl Vertrags wären seine Kosten sicherlich niedriger.



  • ok, vielen dank!


Log in to reply