Plot



  • Benutze Borland C++ Builder 6. Habe ein Array mit int values (int a[5]={1,2,3,4,5}) und ein Array mit float values (float b[5]={1.2,2.3,3.4,4.5,5.6}). Hätte gerne einen Plot mit dem int-Array als x-Achse und die dazu korrespondierenden float-Werten. Komme einfach nicht auf die Lösung.
    Danke im Voraus
    houver



  • Was genau verstehst du unter 'Plot'? Wenn du dir Gedanken machst (bzw. gemacht hättest), wie sich das allgemeinverständlich ausdrücken lässt, dann kommst du bestimmt auch auf eine aussagekräftige Überschrift anstelle dieses hingeworfenen Brockens.



  • Die Werte des Array a (z.B. int a={1,2,3,4,5}) sind die X-Werte und die Werte des Array b (z.B float b={3.1,2.2,5.2,5.8,1.4}) die Y-Werte, wobei der erste Wert des Array a zum ersten Wert des Array b, der zweite Wert des Array a zum zweiten Wert des Array b, usw. gehört. Das X-Y-Diagram sollte nun die Punkte anzeigen



  • - ein TImage auf der Form plazieren
    - mit:
    Image1->Canvas->Pixels[x][y] = clBlack;

    kannst du Punkte berechnen. Noch eine kleine Umrechnung der Koordinaten
    und du bist schon fertig.



  • Wenn du es komfortabel haben willst kannst du auch die TChart Komponente benutzen.
    Damit hast du ruck-zuck nen Graph, der sich zoomen lässt, Titel, Achsenbeschriftung,... alles.

    Du findest sie auf dem Reiter "Zusätzlich" als "Chart".

    mfG

    robi1806


Log in to reply