der richtige Arbeitsspeicher ?



  • Hi,
    ich habe mir eben im PC-Laden meines Vertrauens Arbeitsspeicher
    für einen PC geholt (nicht meiner). Der PC unterstützt recht alte
    Speicher so PC266. Ich hab nun einen 400er bekommen mit 256Ram und
    wollte mal fragen ob einer von euch sagen kann ob man das Teil
    auch wirklich einbauen kann ohne damit Schaden anzurichten ?!

    Der Verkäufer meinte zwar das passt schon irgendwie, aber sehr vertrauens-
    erweckend war der nicht 😃

    Und: kann ich den alten 128er(266) mit dem neuen 256er(400) zusammen betreiben ?



  • Wenn dein Mainboard nur 266er unterstützt, dann läuft auch der 400er den du gekauft hast nur so lahm, kaputt geht da nix. Und zusammen betreiben kannst du die auch, ab er man sollte der Performance wegen immer Module der gleichen Art / Hersteller nehmen.



  • Ok, danke für den Hinweis



  • Allgemein gilt, daß, solange das Bauteil physikalisch bzw. ohne Hammer und Brechstange in den Slot passt, es auch kompatibel dazu ist. 😃



  • c++==d schrieb:

    Allgemein gilt, daß, solange das Bauteil physikalisch bzw. ohne Hammer und Brechstange in den Slot passt, es auch kompatibel dazu ist. 😃

    Du hast wohl die alten Baby-AT Netzanschlüsse vergessen... 😡

    🤡 👍



  • Sgt. Nukem schrieb:

    c++==d schrieb:

    Allgemein gilt, daß, solange das Bauteil physikalisch bzw. ohne Hammer und Brechstange in den Slot passt, es auch kompatibel dazu ist. 😃

    Du hast wohl die alten Baby-AT Netzanschlüsse vergessen... 😡

    🤡 👍

    Ausnahmen bestätigen die Regel :p


Log in to reply