Bildergallerieprogramm für html



  • Hi Leute vielleicht kennen einige von euch JOJO Thumb, ich will nun sowas ähnliches schreiben da mir jojo thumb zu wenig möglichkeiten bzw. nicht die möglichkeiten gibt die ich brauche.

    So da steh ich nun, weiß aber überhaupt nicht wie ich da ran gehen soll. vielleicht hat jemand schonmal was ähnliches geschrieben und kann mir ein paar tipps geben wo ich anfangen soll. Danke



  • Vielleicht wäre es sinnvoll uns mal zu erklären was jojo Thumb ist? Ich persönlich kenne das Programm nicht. Und außerdem glaube ich bist du hier falsch das gehört eigentlich in das Forum rund um die Programmierung (IMHO)



  • JoJoThumb ist ein Thumbnailgenerator mit der Möglichkeit, aus den Originalbildern und den Thumbnails eine HTML-Präsentation zu erzeugen.



  • Ich nehme mal an es geht dir um das Feature HTML Präsentation zu erzeugen.

    1. Dazu musst du das Originalbild erst mal verkleinern (resizen)
    2. Das bild abspeichern
    3. Eine HTML Datei generien und dort die Bilder mit dem img Tag von HTML einbinden

    zu 1. Dafür gibt es Rechenverfahren, eventuell auch vorgefertigte Header/Libs
    zu 2. das sollte mittels eines fstream Objektes kein Problem sein
    zu 3. Schau dir mal selfhtml.teamone.de, dort solltest du die notwendigen Erklärungen zu HTML finden.

    Oder ist jetzt noch etwas unklar?



  • danke für den ansatz. Wo kriege ich solche libs speziell für grafiken her? und sind die freeware?



  • Such mal in der MSDN nach StretchBlt(). Das sollte dafür ausreichen.



  • funzt die auch mit jpg´s?



  • Dieser Thread wurde von Moderator/in HumeSikkins aus dem Forum C++ in das Forum Rund um die Programmierung verschoben.

    Im Zweifelsfall bitte auch folgende Hinweise beachten:
    C/C++ Forum :: FAQ - Sonstiges :: Wohin mit meiner Frage?

    Dieses Posting wurde automatisch erzeugt.



  • Eine HTML Seite kannst du erzeugen, in dem du von einem C++ Programm aus eine
    "Textdatei" erstellst, die du ganz einfach mit der Endung ".htm" abspeicherst.
    Der Text darin muss natürlich HTML konform sein, damit ihn der Browser interpretieren kann.

    string simple_body="<body>Hallo</body>"

    weisst du was ich meine? So baust du Schritt für Schritt eine HTML datei auf.

    <img src="Bild.gif" height=500 width=500 border=0> ... fügt z.b. ein Bild ein.

    So was ähnliches habe ich schon mal geproggt. Du kannst dir da in C++ z.b. Klassen erstellen, denen du Farbwerte, Größenangaben ,etc. übergibst und die dir dann einen kompletten "HTML String" erstellen.

    z.b. SetBodyColor(_HEX aColor)
    CreateTable(UINT rows, UINT columns, UINT height, UINT width), etc...
    IncludePicture(const string& aSource),.....
    DrawLayer(bool absolute, UINT height, UINT width, UINT z_index)
    CreateLink(const string& aText, const string& href, UINT target)....

    Mit JavaScript(als Text eingebettet) kann man das ganze dann noch dynamisch machen ( z.b. HTML Dateien automatisch in einem bestimmten Zeitintervall laden, wodurch eine Art Diavortrag entsteht.



  • Ich glaube was für ihn am wichtigsten wäre ist die Unterstüzung für Formate wie jpg und das resizen. Auf Selfhtml gibts wie gesagt ein gutes Tut

    Vielleicht hift dir davon ja was weiter: http://www.codeguru.com/Cpp/G-M/bitmap/





  • Dankeschön werde mich mal ranmachen


Log in to reply