C++ Builder 6 findet Headerdateien nicht



  • Ich habe da noch ein Problem mit dem Borland C++ Builder6, zu dem ich bisher nirgendwo eine Lösung gefunden habe.
    Die Fehlermeldung ist einfach: ´"Headerdatei <windows.h> konnte nicht geöffnet werden" (ebenso praktisch alle anderen mitgelieferten Headerdateien)
    Ich habe alle Pfade überprüft, sie stimmen, und habe folgende Punkte herausgefunden, welche mir aber leider nicht helfen, das Problem zu beheben.

    1. Bei neu erstellten Projekten tritt der Fehler nicht auf, erst wenn ich einige Zeilen Code geschrieben habe, aber auch dann nicht immer.
    2. Wenn ich als Ausgangspfad für den Compiler/Linker "D:\" angebe, tritt der Fehler nicht auf.
    3. Bei zwei Projekten mit komplett gleichen Einstellungen tritt der Fehler einmal auf, und einmal nicht.
    4. Das Programm beschimpfen hilft auch nichts
    5.Bei Konsolenapplikationen tritt der Fehler erheblich seltener auf
    6. Die Headerdateien befinden sich auch alle im angegebenen Ordner

    Kann mit irgendjemand helfen?



  • in ganz fiesen 😡 fällen hilft eine "einfache" neuinstallation des builders. ist nicht die feine englische art, aber wenn's einfach klemmt... ich habe damit ein ähnlich tückisches problem behoben (standalone-exe wollte immer die vcl60.bpl mitgeliefert haben, obwohl alle optionen richtig gesetzt waren).
    viel mehr fällt einem da auch nicht mehr ein.

    viel spaß, 👍

    der oli



  • Funktioniert auch nicht...



  • kopiere mal alle text- und objdateien aus "LIB", "INCLUDE" und "EXAMPLES"
    nach "BIN" und achte darauf,dass du bei "INCLUDE" die Textdateien der untergeordneten ordner auch noch mit kopierst.den ordner RW musst du villeicht
    ganz in "BIN" kopieren(nicht nur seine Textdateien

    gruß klaus



  • Funktioniert leider auch nicht...



  • is das vielleicht wieder das problem mit den sonderzeichen im pfad? das hatte ich mal, als ich ahnungslos den builder nach D:\Programme\c++ builder\ installiert habe. das darf man nich machen, steht auch irgendwo bei borland auf der homepage (natürlich ohne grund) o_O. naja neuinstallation hat geholfen, jetzt is das ding in D:\Programme\cppbuilder und alle probleme sind gelöst.



  • Ich habe den vorgegebenen Pfad genommen, also "C:\Programme\Borland\CBuilder6



  • Ich habe noch etwas heraus gefunden:
    Wenn ich ein neues Projekt starte, und dieses irgend wo abspeichere, werden die Headerfiles gefunden. Wenn ich dieses Projekt in dem Ordner eines Projekts abspeichere, das nicht funktioniert, werden die Headerdateien immer noch gefunden.
    Wenn ich aber das Projekt in das Projekt, das nicht funktioniert umbenenne, und die anderen *.c-Dateien dieses Projektes einbinde, funktioniert es nicht mehr. An den *.c Dateien wird es doch wohl nicht liegen, oder irre ich mich da?

    Dieser Fehler ist irgendwie so unlogisch...


Log in to reply