(Windows) Tastatureingabe komplett überwachen



  • Hallo zusammen,

    ich wollte mal wissen ob es ne Möglichkeit gibt, die komplette Windows Tastatureingabe abzufangen. na ja STRG ALT und so ne spaß müssen nicht sein recht wenn es 0 bis 9 und A bi Z sind.

    Das es möglich ist so was zumachen. unter einem Programm ist mir Klar. Aber ist es möglich wenn ich eine Application als Prozess schreibe/laufen lasse. Das diese dann die Tastatur überwacht und wenn der Benutzer z.b in Word/Editor oder sonnst wo auch in Windows was schreib dieses Programm die die Tastatur überwacht und z.b wenn das Word „Hallo“ geschrieben wird das Programm dieses durch das „HAHA“ Umtauscht.

    Das Projekt soll in C++ geschrieben werden.

    Jemand Idee oder Anregungen, ich würde mich freuen.

    mfg

    Eure Zahl²³



  • such ma in der winapi faq nach tastaturhook/keyboardhook



  • |23| schrieb:

    z.b wenn das Word „Hallo“ geschrieben wird das Programm dieses durch das „HAHA“ Umtauscht.

    die Buchstaben kommen einzeln an die Anwendung und nicht erst wenn das Wort fertig getippt ist 🙄
    aber irgendwie hast du bestimmt eh nur schabernack vor 😉



  • DrGreenthumb schrieb:

    |23| schrieb:

    z.b wenn das Word „Hallo“ geschrieben wird das Programm dieses durch das „HAHA“ Umtauscht.

    die Buchstaben kommen einzeln an die Anwendung und nicht erst wenn das Wort fertig getippt ist 🙄
    aber irgendwie hast du bestimmt eh nur schabernack vor 😉

    Nein hab ich nicht.. Wirklich nicht ((ich weiss schreiben kann man viel)), ist aber so.

    Ja das sollte ja ned so das Problem sein *erst mal nicht*..



  • Dieser Thread wurde von Moderator/in kingruedi aus dem Forum Rund um die Programmierung in das Forum WinAPI verschoben.

    Im Zweifelsfall bitte auch folgende Hinweise beachten:
    C/C++ Forum :: FAQ - Sonstiges :: Wohin mit meiner Frage?

    Dieses Posting wurde automatisch erzeugt.



  • Einen Systemweiten Keyboardhook zu setzten dürfte nicht das Problem sein, allerdings bekommst du erst die Keys nachdem das eigentliche Programm es erhalten hat. Du kannst also nur schnüffeln.

    Was du vorhast geht auch, ist aber sehr sehr Aufwendig und du mußt erst WinAPI lernen, bzw. überhaupt mit Messages und Hooks umgehen können, also Frag noch mal in paar Jahren.



  • SchabernackAPI schrieb:

    Einen Systemweiten Keyboardhook zu setzten dürfte nicht das Problem sein, allerdings bekommst du erst die Keys nachdem das eigentliche Programm es erhalten hat. Du kannst also nur schnüffeln.

    nee, man kann die auch vorher bekommen und ersetzen.



  • Wie?



  • Weiß ich auch nicht mehr. Ich weiß aber noch, dass es geht. Hab ich nämlich mal gemacht.

    Hier müsste das eigentlich alles stehen:
    http://msdn.microsoft.com/library/en-us/winui/winui/windowsuserinterface/windowing/hooks/abouthooks.asp



  • Ebend, da steht es, das es so einfach mit einem Keyboardhook nicht geht.

    Das es geht ist klar, aber nicht über einen einfachen Keyboardhook, das ist wesentlich komplexer und Aufwendiger.



  • ich meine ich habe das mal mit einem hook gemacht. Unter Win98.
    Vielleicht wars nicht der Keyboardhook.



  • DrGreenthumb schrieb:

    ich meine ich habe das mal mit einem hook gemacht. Unter Win98.
    Vielleicht wars nicht der Keyboardhook.

    Genau, Hook ja und genaue Message behandlung, aber halt nicht einfach.
    Genau das wurde gesagt, das man sich mit Hook und Messages besser auskennen sollte sonst wird es nen Schuß in den ofen.

    Es giebt da vieles zu beachten, den auch andere programme arbeiten mit Hooks zur überwachung, z.B. Antivirus progs und ähnlich. Will man das Vernünftig machen muß vieles Beachtet werden, und das sind nicht paar Codezeilen, sondern ein paar Seiten.



  • Spyware ????????? 😡



  • motherfucker schrieb:

    Spyware ????????? 😡

    unsinn es ist eigentlich ein Fun tool.. Es gibt doch den FC Schalke 04
    dieses tool soll halt immer wenn jemand dieses schreibe
    draus:

    FC SCHEISS 05
    machen oder was auch immer.. hat also keine bösen zweg.. das ganze


Log in to reply