noobfrage: array



  • moin.

    gibt es eine möglichkeit, eine Zahl, wie z.B. 34 in einem "Teil" eines TCHAR arrays( z.B. meinArray[1]) zu speichern, aber vorher noch in 0034 umzuändern. also praktisch wie mit wsprintf (nur dass man da kein Teil von einem Array angeben darf

    danke



  • Yup,

    du kannst einfach zum Anfang des Arrays was dazurechnen.

    char feld[10] = {0};
    
    feld[0] = 'A';
    sprintf(feld+1, "%d", 10);
    

    Ich habs jetzt mal mit normalen char gemacht.


Log in to reply