graphics.h, Dev-Cpp



  • Hallo,

    ich habe mir viele Sourcecodes von planet-source-code.com runtergeladen, bei manchen wird eine graphics.h includiert. Ich verwende die Bloodsheed Dev-Cpp IDE, dort kommt dann immer die Fehlermeldung: "graphics.h no such file or directory".

    Dies liegt wohl daran, dass die besagte Library standardmäßig nicht inbegriffen ist. Bei google habe ich allerdings keine passende Library gefunden, die so heißt. Vermutlich gibt es diese Library nur für Turbo Pascal usw, jedenfalls nicht für Bloodsheed Dev-Cpp.

    Gibt es eine vergleichbare Bibliothek für Dev-Cpp? Ziel ist es, einfache Grafiken per Konsole darzustellen.

    mfg Schorn

    PS: Über die Suchfunktion mit dem Begriff graphics.h habe ich nichts gefunden.





  • mit der ide hat das nix zu tun.
    warum lädst du dir die Graphics.h nicht einfach von denen runter.
    das ist eine header-datei die die selber geschrieben haben.
    gesucht auf deren seite und gefunden in unter 20 sekunden.



  • Es könnte natürlich auch eine selbst geschrieben Headerdatei sein. Ich vermute aber eher, dass es die gleichnamige Borland-Datei ist, die mit allen Borland-Compilern ausgeliefert wird und somit beim DEV-Cpp nicht vorhanden ist.



  • Dieser Thread wurde von Moderator/in HumeSikkins aus dem Forum C++ in das Forum Compiler-Forum verschoben.

    Im Zweifelsfall bitte auch folgende Hinweise beachten:
    C/C++ Forum :: FAQ - Sonstiges :: Wohin mit meiner Frage?

    Dieses Posting wurde automatisch erzeugt.



  • Ich vermute aber eher, dass es die gleichnamige Borland-Datei ist, die mit allen Borland-Compilern ausgeliefert wird und somit beim DEV-Cpp nicht vorhanden ist.

    Genau die meinte ich. Gibt es irgendeine Möglichkeit die in DEV-Cpp einzubinden und zu verwenden?



  • Nein. D.h. ich glaube das nicht. Mit der graphics.h allein ist es ja nicht getan. Du bräuchtest noch die zugehörigen Bibliotheken und evtl. weitere Headerdateien, die mit ziemlicher Sicherheit von DevCpp nicht verwendet werden können.
    Frag dich eher was du machen willst und wie man das mit den vorhandenen Mitteln bzw. kompatiblen Bibliotheken erreichen kann. SideWinders Improved Konsole ist ja schon ein Anfang.
    Wenn du unbedingt mit graphics.h arbeiten willst solltest du mit einem Borland-Compiler arbeiten.



  • Ok, danke für die Aufklärung.


Log in to reply