Bildschirm fotografieren



  • Hiho Zusammen

    also mein problem ist recht einfach, nur die Lösung will nicht so recht eintreten^^.
    Also ich möchte Foto einer Spieles auswerten, das ginge eigentlich mit der drucktaste, aber wenn das mein Programm im hintergrund macht dann liegt zwar ein Bild im zwischenspeicher aber es fehlen alle Pixelinformationen. Betätige ich die Drucktaste manuel gibt es kein problem. Zur zeit löse ich die drucktaste aller 1sek aus also ist auch viel lust. Nun ist auch die Drucktaste nen ziemlisch sporadiger weg. Gibt es einen befehl oder die Möglichkeit den Bildschirm direkt zu Fotografieren sozusagen die Funktion ansteuern die hinter dem drücken der Drucktaste steht oder was ähnliches?

    MfG Oelsni und Thx schonmal für eure Hilfe 🙂



  • mmh, nimmst du eine 3d lib her? ogl oder d3d? oder schlicht GDI?

    Falls ogl ist das ganz einfah, du kopierst einfach die den color buffer z.B. in ein array und machst dann was du willst damit! (das macht man am besten, wenn man seine scene rendered, bevor man die glClear aufruft)


Log in to reply