libcurl in VC++ Umgebung einbinden



  • hallo!
    ich programmiere in der MVC++ Entwicklungsumgebung!
    Ich würde gerne statt mit WinInet mit libCurl auf das HTTP Protokoll zugreifen!
    Wurde hier im Forum auch mehrmals empfohlen.
    Die Probleme fangen bei mir jedoch schon recht früh an...
    Ich habe 2 Möglichkeiten libcurl einzubinden:

    1. Möglichkeit

    libcurl.lib aus dem sourcecode selbst zu compilieren.
    Das funktioniert bei mir absolut nicht!
    Wenn ich in dem Ordner lib den Projekt-Arbeitsbereich curllib.dsw öffne und dann den Code Compiliere, bekomme ich 230 Fehler und 10 Warnungen.
    Ich denke, dass ich die Pfade zu den include und lib Daten richtig angegeben habe...
    Wer das hier schon mal selbst versucht hat, wird bestimmt die gleichen Probleme gehabt haben.
    Wie habt ihr das gelöst?

    2. Möglichkeit

    die fertig compilierte libcurl.lib und .dll für msvc zu nehmen. Ich gehe mal davon aus, dass msvc Microsoft Visual C heißen soll... Das sollte ja das Richtige für meine Entwicklungsumgebung sein, oder etwas nicht?

    http://curl.haxx.se/download.html (Download Seite von libCurl)

    http://curl.haxx.se/download/libcurl-7.15.5-win32-msvc.zip (Download von libCurl für MSVC)

    Das schöne ist bei der 2ten Möglichkeit, dass das Compilieren und das Linken ohne Probleme funktioniert.
    Doch wenn ich den testcode z.B. simple.c (liegt als beispiel libcurl bei) ausführe, bekomme ich die Fehlermeldung, dass libcurl.lib nicht geöffnet werden kann.

    Was mache ich da falsch?

    lg,

    gammla



  • Hast Du die Versionen vom VC verglichen?



  • ...wenn ichs richtig gelesen hab ist die libcurl für vc6.0!
    Welchen hast Du denn?

    MSVC from command line
    ----------------------

    Run the 'vcvars32.bat' file to get a proper environment. The
    vcvars32.bat file is part of the Microsoft development environment and
    you may find it in 'C:\Program Files\Microsoft Visual Studio\vc98\bin'
    provided that you installed Visual C/C++ 6 in the default directory.

    Then run 'nmake vc' in curl's root directory.



  • mh...
    ich habe mir die akutellste Version von libcurl für MSVC (MSVC 7.15.5), bzw. um die lib selbst zu compilieren die aktellste Version des Sourcecodes (curl-7.15.5.zip), heruntergeladen.
    Ich selbst arbeite mit Microsoft Visual C++ 6.0 und habe versucht den Sourcecode nach dieser Anleitung zu compilieren bzw. die fertigen .dll, .lib und .h wie dort beschrieben einzubinden. http://curl.haxx.se/libcurl/c/visual_studio.pdf
    Leider ohne Erfolg!
    Mir ist aufgefallen, dass bei dem Erstellen der Anleitung der Sourcecode der curl Version 7.9.6 verwendet wurde!
    Kann es denn da so viele Unterschiede zu meiner verwendeten Version 7.15.5 geben?

    lg,

    gammla



  • Microsoft (R) Program Maintenance-Dienstprogramm: Version 6.00.9782.0
    Copyright (C) Microsoft Corp 1988-1998. Alle Rechte vorbehalten.

    cd lib
    nmake /f Makefile.vc6 cfg=release

    Microsoft (R) Program Maintenance-Dienstprogramm: Version 6.00.9782.0
    Copyright (C) Microsoft Corp 1988-1998. Alle Rechte vorbehalten.

    cl.exe /O2 /DNDEBUG /MD /DCURL_STATICLIB /I. /I../include /nologo /W3 /G
    X /DWIN32 /YX /FD /c /DBUILDING_LIBCURL /Fo"release\base64.obj" .\base64.c
    base64.c
    cl.exe /O2 /DNDEBUG /MD /DCURL_STATICLIB /I. /I../include /nologo /W3 /G
    X /DWIN32 /YX /FD /c /DBUILDING_LIBCURL /Fo"release\cookie.obj" .\cookie.c
    cookie.c
    .\hostip.h(101) : error C2061: Syntaxfehler : Bezeichner 'socklen_t'
    .\hostip.h(105) : error C2059: Syntaxfehler : '}'
    NMAKE : fatal error U1077: 'cl.exe' : Rueckgabe-Code '0x2'
    Stop.
    NMAKE : fatal error U1077: 'C:\PROGRA1\MICROS3\VC98\BIN\NMAKE.EXE' : Rueckgabe
    -Code '0x2'
    Stop.

    H:\libcurl>

    ich bekomme folgende Fehlermeldung, wenn ich nmake vc ausführe...



  • Dieser Thread wurde von Moderator/in c.rackwitz aus dem Forum ANSI C in das Forum Compiler- und IDE-Forum verschoben.

    Im Zweifelsfall bitte auch folgende Hinweise beachten:
    C/C++ Forum :: FAQ - Sonstiges :: Wohin mit meiner Frage?

    Dieses Posting wurde automatisch erzeugt.



  • nachdem der forumsbot diesen eintrag verschoben hat, kam bis jetzt keine antwort mehr.
    kann mir wirklich keiner weiter helfen?



  • Kontrolliere ob du auch in den Projekteigenschaften die Umgebung korrekt gesetzt hast, bzw. kompiliere am Besten gleich von der Visual Studio Eingabeaufforderung aus. Habe hier ein VStudio 2005 Pro und die Bibliothek laesst sich mit der Anleitung aus dem PDF problemlos kompilieren.



  • EDIT:
    Das oben verlinkte PDF hat geholfen, hatte es zuerst nicht gesehen 😃
    Merci


Log in to reply