Recycling



  • Was ist eure Meinung zu Recycling?



  • Vermeiden statt recyclen, recyclen statt entsorgen.



  • isabeau schrieb:

    Vermeiden statt recyclen, recyclen statt entsorgen.

    ­čĹŹ



  • Ich finds lustig dass in China aus alten PET-Flaschen Kleidung hergestellt wird.



  • wenn wir es m├╝ssen werden wir unseren M├╝ll schon irgendwann wieder ausgraben ­čśâ



  • Sinnlos.



  • Thomas (: schrieb:

    Ich finds lustig dass in China aus alten PET-Flaschen Kleidung hergestellt wird.

    Ich bau mir ├Âfter Musikinstrumente draus, sehr lustige T├Âne kommen da raus :p



  • total sinnlos, es wird nur viel drum geredet, ich habe mitverfolgt wie z.b. man den m├╝ll sortiert (u.a. schulen, beh├Ârden) und sobald der m├╝llabfuhr kommt ist wieder alles zusammen !

    ­čĹÄ



  • Hallo

    Stelfer schrieb:

    total sinnlos, es wird nur viel drum geredet, ich habe mitverfolgt wie z.b. man den m├╝ll sortiert (u.a. schulen, beh├Ârden) und sobald der m├╝llabfuhr kommt ist wieder alles zusammen !

    ­čĹÄ

    Oft gesagt, aber trotzdem falsch.

    chrische



  • chrische5 schrieb:

    Hallo

    Stelfer schrieb:

    total sinnlos, es wird nur viel drum geredet, ich habe mitverfolgt wie z.b. man den m├╝ll sortiert (u.a. schulen, beh├Ârden) und sobald der m├╝llabfuhr kommt ist wieder alles zusammen !

    ­čĹÄ

    Oft gesagt, aber trotzdem falsch.

    chrische

    In Braunschweig angeblich nicht.

    Weil die ├╝ber soundsoviel Menge den Vertrag mit der M├╝llverbrennung gemacht haben und der reine Restm├╝ll so wenig war, dass ne Strafgeb├╝hr f├Ąllig geworden w├Ąre, haben die einfach auch den gelben Sack noch mitgeschickt. ­čÖä


  • Mod

    chrische5 schrieb:

    Oft gesagt, aber trotzdem falsch.

    Bist Du sicher?

    Seitdem ich in Frankfurt wohne, bin ich auch verwundert. Gelber Sack, Restm├╝ll, daf├╝r gibt's im Haus zwar Container, die die M├╝llabfuhr dann aber mit dem gleichen Auto abholt. In den ersten 4 Wochen habe ich noch sortiert, aber nun lasse ich das auch wieder. Nur Papier und Glas geht wirklich getrennt. Wobei z.B. das Glas zwar auch getrennt nach Farben sortiert gesammelt wird, aber bei der Verarbeitung wird es sch├Ân gleichm├Ą├čig vermischt.

    Fahre ich aber 50km zu meinen Eltern, hat die M├╝llabfuhr sogar Metalldetektoren in den Fahrzeugen, so da├č sie die Biotonne nach Fremdstoffen durchleuchten k├Ânnen.



  • Bei uns im Dorf wird auch alles sortiert. In der Schule ist es sowieso sinnlos (die Jugend von heute hat keine Disziplin, nanana..).

    Ich glaub auch nicht, dass das bei uns wieder in einen Topf gemischt wird. Bei Gro├čstaedten oder minderentwickelten Laendern (wie zB. meine Geburtsland Polen) kann ich mir das schon eher vorstellen.

    Und Papier, Karton, Metall VP, Schrott, Styro, Elektronik, Bauschutt, Gartenabfaelle (kein Bio Muell sondern Gras, Zweige..), Altkleider, Wei├č- und Buntglas kommen sowieso auf den Recyclinghof.. :xmas2:



  • Den M├╝ll in verschiedene Tonnen vorzusortieren macht heutzutage keinen Sinn mehr -
    das erledigen automatische Sortieranlagen deutlich effizienter (Den M├╝ll zu waschen ist sogar richtig schlecht).

    Recycling ist gut, solange man es dort macht, wo es Sinnvoll ist.

    Sinnlos ist z.B. das sortieren von Plastikm├╝ll in eine extra Tonne, wenn der M├╝ll anschlie├čend doch als Ersatzbrennstoff in einem Kraftwerk landet und das ist in Deutschland z.Z. der Standard.


Log in to reply