DX9: D3DFMT_D24S8 von welchen GraKa's wirds unterstützt?



  • Hallo leuts!

    Ich nehme an, dass ich in einem Programm einen Stencil buffer brauchen werde, und will dass dieser buffer möglichst "hochauflösend" ist. Der DX9 Dokumentation konnte ich entnehmen, dass es im grunde nur zwei Formate gibt, die 8bits für den StencilBuffer zur verfügung stellen: D3DFMT_D24S8 und D3DFMT_D24FS8.

    Bei Farbkomponenten oder Depth-Stencil ist es nicht katastrophal, wenn ein format nicht unterstützt wird, ob da jetzt die farbübergänge bissl glatter oder bissl pixeliger sind, ist mir im grunde egal... Beim stencil buffer ist es jedoch entscheidend: entweder gibts n effekt, oder das gibts halt nicht.

    Frage: kann ich davon ausgehen, dass diese 8bitStencil-formate sogut wie von jeder schrottgrafikkarte unterstützt werden, oder soll ichs gleich lassen? Wie finde ich denn heraus, ob so eine durchschnittliche GraKa ein format unterstützt oder nicht?

    greets... :p



  • mittels GetDeviceCaps findeste (fast) alles raus, was die GraKa kann und was sie nicht kann. also auch die formate. Es gibt auch im net sone seite, wo von ganz vielen grakas die caps sind.



  • Ja, D24S8 unterstützt praktisch jede Karte (ab Generation GeForce2, vielleicht sogar schon früher).



  • alles klar, thx.. zur not missbrauche ich einfach alle rechner aus meiner umgebung als versuchskaninchen und schicke kleine testprogramme an alle kumplz... 😃



  • sogar im Dezember DXSDK ist ein PDF Dabei wo einige Grafikkarten gelistet sind mit ihren Fähigkeiten


Log in to reply