DLL einbinden..



  • Hallo leute,
    bin ein wenig schwach in c++..habe jetzt ne aufgabe, ein projekt zu erzeugen..zuerst geht s bei mir um die einbindung einer llt.dll, wo verschiedene Funktionen und andere Sachen enthalten sind. laut hersteller braucht man zum laden und importieren der .dll zwei klassen..CinterfaceLLT und DllLoader..diese sind schon als .h und .cpp datei mitgeliefert..ich habe nun ein neues projekt erstellt..die jeweiligen dateien hinzugefügt und wollte kompilieren, da bekam ich 3fehler..dort geht s um irgendwelche konvertierungs bzw. verweis-probleme..woran kann dies liegen??muss die .dll-datei im projektordner drinne sein oder wie füge ich die bei mir im programm ein??

    hier ist der fehlercode:

    ------ Erstellen gestartet: Projekt: ScanVol, Konfiguration: Debug Win32 ------
    Kompilieren...
    DllLoader.cpp
    d:\delik\scanvol\dllloader.cpp(63) : error C2664: 'LoadLibraryW': Konvertierung des Parameters 1 von 'const char *' in 'LPCWSTR' nicht möglich
            Die Typen, auf die verwiesen wird, sind nicht verknüpft; die Konvertierung erfordert einen reinterpret_cast-Operator oder eine Typumwandlung im C- oder Funktionsformat.
    d:\delik\scanvol\dllloader.cpp(122) : error C2664: 'std::basic_string<_Elem,_Traits,_Ax>::basic_string(std::basic_string<_Elem,_Traits,_Ax>::_Has_debug_it)': Konvertierung des Parameters 1 von 'LPCTSTR' in 'std::basic_string<_Elem,_Traits,_Ax>::_Has_debug_it' nicht möglich
            with
            [
                _Elem=char,
                _Traits=std::char_traits<char>,
                _Ax=std::allocator<char>
            ]
            Konstruktor für struct 'std::basic_string<_Elem,_Traits,_Ax>::_Has_debug_it' ist als 'explicit' deklariert
            with
            [
                _Elem=char,
                _Traits=std::char_traits<char>,
                _Ax=std::allocator<char>
            ]
    d:\delik\scanvol\dllloader.cpp(128) : error C2664: 'FatalAppExitW': Konvertierung des Parameters 2 von 'const char *' in 'LPCWSTR' nicht möglich
            Die Typen, auf die verwiesen wird, sind nicht verknüpft; die Konvertierung erfordert einen reinterpret_cast-Operator oder eine Typumwandlung im C- oder Funktionsformat.
    Das Buildprotokoll wurde unter "file://d:\Delik\ScanVol\Debug\BuildLog.htm" gespeichert.
    ScanVol - 3 Fehler, 0 Warnung(en)
    ========== Erstellen: 0 erfolgreich, Fehler bei 1, 0 aktuell, 0 übersprungen ==========
    


  • stell dein projekt einfach von unicode auf ansi um, ist irgendwo in den projekteinstellungen.



  • Stichwort Multi-Byte Character Set auf der General Seite der Configuration Properties. Wie es in der deutschen Version ist, kann ich leider nicht sagen.



  • oder verwende anstelle des 'std::string' einen 'std::basic_string<TCHAR>'.



  • Hallo leute,

    danke für die hilfe..ich habe einfach den zeichensatz auf MultiByte.. gesetzt..jetzt klappt s auch..komisch, dass einfach durch eine änderung so viel gutes passieren kann..



  • Dieser Thread wurde von Moderator/in HumeSikkins aus dem Forum C++ in das Forum Compiler- und IDE-Forum verschoben.

    Im Zweifelsfall bitte auch folgende Hinweise beachten:
    C/C++ Forum :: FAQ - Sonstiges :: Wohin mit meiner Frage?

    Dieses Posting wurde automatisch erzeugt.


Log in to reply