n-te ableitung von (x+x0)^k


Log in to reply