Windows Vista Ultimate 64bit



  • Problem mit Windows Vista Ultimate 64bit und DVD-LW und DVD-Brenner (beide an IDE angeschlossen).

    1. Beim Setup musste ein altes DVD-LW eingesetzt werden, da Vista mit den aktuelleren LW nicht klar kam.
    2. Neues LW nach Setup wieder eingebaut. DVD-LW und DVD_Brenner werden sauber erkannt.
    3. Im Betrieb: Wenn DVD im LW, hängt sich beim Zugriff (Namen der Scheibe erhält er noch ...) der Explorer auf. Erst nach dem Entfernen der DVD (Meldung: "Gerät nicht betriebsbereit") startet der Explorer neu.

    Neue Firmware des DVD-LW (ASUS DVD - E616A ATA Device) wurde aufgespielt, hat aber nix gebracht.

    Wie sollte man weiter vorgehen? Google-Suche (Vista Laufwerk) hat nichts spezifisches ergeben. Spielt fast-query eine Rolle?



  • das laufwerk muss kaputt sein!!!



  • was willste mit vista? das taugt doch nix!
    🙂



  • was willste mit vista? das taugt doch nix!

    Ich würde das noch nicht mit der Beisszange anfassen, aber was will man machen, man kann doch seine innovativen Sprösslinge nicht hängen lassen. Also gebt mal trinkbare Milch, damit wir den Murks von MS zum Laufen bekommen! 😃
    Oder gibt man neuerdings einfach auf? 🙄

    Wieso haben hier Unregistrierte eigentlich Schreibrecht? Werft diese Trolle endlich raus!



  • Erhard Henkes schrieb:

    aber was will man machen, man kann doch seine innovativen Sprösslinge nicht hängen lassen.

    Also ich würde ja sagen, daß du deine Sprösslinge vernachlässigst, wenn du
    denen so einen Schrott unterjubelst.
    Hätte es Windows XP nicht auch getan?

    Mir sind keine Spiele bekannt, die dringend ein DirectX 10 mit Vista erfordern.



  • Vielleicht wollen die innovativen Sprösslinge ein Spiel mit DirectX 10 auf Vista entwickeln.



  • Dieses Unterforum war wirklich mal tauglich, wenn man ein schwieriges Problem lösen musste/wollte/durfte. MS Vista ist seit über einem Jahr das aktuelle OS von MS incl. der neuen Grafikschnittstelle DX 10. Man kann seine Kinder - vor allem, wenn sie schon erwachsen sind - nicht jahrelang von so etwas fern halten. ;):D
    Aber seid beruhigt, XP arbeitet parallel, also keine Abhängigkeit, sondern ein echter realer Vergleich, kein dummes und vorurteilsbelastetes Gelaber. Daher unterstütze ich diese "Vista Study".



  • die einträge LowerFilters und UpperFilters aus HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Class\{4D36E965-E325-11CE-BFC1-08002BE10318} zu löschen soll angeblich helfen, wenn das dvd laufwerk hakt.



  • Bei DVD-/CD-ROM waren keine Einträge zu den ...Filters gesetzt. Löscht man UpperFilters "Partmgr" bei DiskDrives, dann startet Windows Vista nicht mehr.
    Man benötigt dann die letzte funktionierende Version.

    Weitere Ideen/Erfahrungen?



  • Problem gelöst. DMA bei IDE.



  • Erhard Henkes schrieb:

    Wieso haben hier Unregistrierte eigentlich Schreibrecht? Werft diese Trolle endlich raus!

    http://www.c-plusplus.net/forum/viewtopic-var-t-is-212868.html
    benutz einfach mein "hide unregg user script"
    http://www.c-plusplus.net/forum/viewtopic-var-t-is-212868-and-postdays-is-0-and-postorder-is-asc-and-start-is-130.html
    ungefaehr in der mitte



  • aber schrieb:

    Vielleicht wollen die innovativen Sprösslinge ein Spiel mit DirectX 10 auf Vista entwickeln.

    Vista und innovativ? Alter wein in alten, löchrigen schlächen. mehr nicht.


Log in to reply