partielle Ableitung verstehen (erledigt)



  • Hi,

    ich habe hier eine Funktion die wohl eine gegebene Fläche in Pararmeterdarstellung ist. Davon habe ich eine partielle Ableitung gegeben, die ich allerdings nicht nachvollziehen kann. (Irgednwie verwirrt mich das)

    Funktion:

    X(u,v)= P(u,v) + H(u,v) * N(u,v)/||N(u,v)||

    Partiell nach u abgeleitet:

    Xu(u,v)= Pu(u,v)+Hu(u,v)* N(u,v)/||N(u,v)|| +H(u,v)* Nu(u,v)/||Nu(u,v)||

    So weit ich das verstanden habe ist N(u,v)/||N(u,v)|| einfach ein Vektor, der durch seine eigene Länge geteilt wird, also ein normierter Vector.

    Wie funktioniert diese partielle Ableitung hier?



  • Habs selbst verstanden.

    Es wurde einfach das

    P(u,v)

    abgeleitet und dann das

    H(u,v) * N(u,v)/||N(u,v)||

    mit der Produktregel.

    Man macht das also genau wie bei "normal" aussehenden Funktionen.


Log in to reply