lineare unabhängigkeit von funktionen



  • also ich soll zeigen dass

    e^(a*x)
    und x*e^(a*x)

    linear unabhängige lösungen einer homogenen differentialgleichung 2ten grades sind

    wie mache ich das??



  • zeigen, dass es lösungen sind -> einsetzen. (gehe davon aus, dass du die dgl kennst)
    zeigen, dass linear abhängig -> ((a1*f1(x) + a2*f2(x) = 0) => (a1 = a2 = 0)) zeigen.



  • Lina Ahr schrieb:

    zeigen, dass es lösungen sind -> einsetzen. (gehe davon aus, dass du die dgl kennst)
    zeigen, dass linear abhängig -> ((a1*f1(x) + a2*f2(x) = 0) => (a1 = a2 = 0)) zeigen.

    s /abhängig/unabhängig/g


Log in to reply