Problem mit gcc-3.4.5 aus mingw 5.1.6 ( Für Windows )



  • Hallo ich habe mir hier gerade MinGW runtergeladen welches den gcc Compiler in der Version 3.4.5 enthält.

    Nun ist meine Frage wie kann ich eine Datei Compilieren ohne das ein Stack Schutz oder so aktiviert ist ?

    -fno-stack-protector kennt der Compiler nicht.

    C:\MinGW\bin>mingw32-gcc -fno-stack-protector -o file file.c
    cc1.exe: error: unrecognized command line option "-fno-stack-protector"

    C:\MinGW\bin>

    Hier habe ich es runtergeladen.

    http://sourceforge.net/downloads/mingw/Automated MinGW Installer/MinGW 5.1.6/



  • Solltest du noch eine IDE dazu suchen -
    Code::Blocks 10.5 mit einem neueren gcc 4.4.1

    Hab das nicht getestet - kann es sein das da noch Leerzeichen zwischen die einzelnen Compilerschalter müssen?



  • Funktionierte leider nicht 😞

    Aber irgendwie muss man da doch den Stack Schutz abschalten können.



  • Die Aufrufkonventionen des gcc 😃
    Da hab ich auch schon mal Spass mit gehabt - keine Ahnung warum verschiedene Folgen der Aufrufe publiziert werden 😃

    versuche mal diese Variante:
    C:\MinGW\bin>mingw32-gcc -o file -fno-stack-protector file.c

    Wenn das klappt bitte Rückmeldung, welcher gcc das so will?



  • Hab mir das noch mal angesehen:
    C:\MinGW\bin>mingw32 gcc -fno-stack-protector -o file file.c

    Du siehst da ist nun ein "-" weniger im Aufruf, das sollte da auf keinen Fall stehen!



  • Der letzte Beitrag trifft so nicht zu, da ich den gcc meist anders aufrufe kam es zu dieser Falschinterpretation.



  • So nun getestet mit gcc 4.4.1

    die Aufrufe:
    mingw32-gcc -fno-stack-protector -o test test.c -std=c99
    und auch:
    gcc -fno-stack-protector -o test test.c -std=c99

    funktionieren bei mir ohne Fehlermeldung!

    Hab keine Ahnung wo der Wurm bei dir drin ist.


Log in to reply