Einbindung von FLTK in Visual C++ 2008 Express Edition



  • Ich habe gestern FLTK installiert, die Demos funktionieren.

    Wenn ich jedoch eine eigene Anwendung erstellen möchte, bekomme
    ich auch bei dem Code, der als Beispiel ohne Probleme funktionierte,
    folgende Fehlermeldung:

    fatal error C1083: Datei (Include) kann nicht geöffnet werden: "FL/Fl.H": No such file or directory

    Code:
    #include <FL/Fl.H>
    #include <FL/Fl_Window.H>
    #include <FL/Fl_Box.H>
    int main(int argc, char **argv) {
    Fl_Window *window = new Fl_Window(300,180);
    Fl_Box *box = new Fl_Box(20,40,260,100,"Hello, World!");
    box->box(FL_UP_BOX);
    box->labelsize(36);
    box->labelfont(FL_BOLD+FL_ITALIC);
    box->labeltype(FL_SHADOW_LABEL);
    window->end();
    window->show(argc, argv);
    return Fl::run();
    }

    Folgende Projekteigenschaften habe ich bereits von der Demo
    übernommen:
    C/C++, Präprozessor, Präprozessordefinition:
    _CRT_SECURE_NO_DEPRECATE;WIN32;_DEBUG;_WINDOWS;WIN32_LEAN_AND_MEAN;VC_EXTRA_LEAN;WIN32_EXTRA_LEAN

    C/C++, Allgemein, zusätzliche Includeverzeichnisse:
    ..\vc2005;..\zlib;..\png;..\jpeg;..

    Linker, Eingabe:
    fltkd.lib wsock32.lib comctl32.lib

    In der Dokumentation steht:
    In Visual C++ you will need to tell the compiler where to find the FLTK header files. This can be done by selecting "Settings" from the "Project" menu and then changing the "Preprocessor" settings under the "C/C++" tab. You will also need to add the FLTK (FLTK.LIB or FLTKD.LIB), the Windows Common Controls (COMCTRL32.LIB), and WinSock (WSOCK32.LIB) libraries to the "Link" settings.

    Daher meine Frage:
    was habe ich übersehen? Wo finde ich weitere Informationen? Habe schon
    gegoggelt, jedoch nichts gefunden, was mir weiterhilft.

    Besten Dank.


Log in to reply