WM 6.5 DirectShow & Omnia2



  • Hallo Zusammen,

    um einen Einstieg in das Thema DirectShow unter Windows Mobile zu finden habe ich mir aus den Bsp. des MSDN mal eine Testapplikation gebaut
    um zum einen ein Preview von der intergierten Kamera meines Samsung omnia2 zu bekommen und zum anderen Einzelbilder abzugreifen.
    Das erste ist mir gelungen, auch wenn das Bild um 90° verschoben ist. Das aufnehmen eines Bildes stellt mich vor ein Problem, da das "RenderStream" fehlschlägt und das nur beim Omnia2 bei einem etwas älteren HTC Diamond funzt es.

    CHK( pImageSinkFilter.CoCreateInstance( CLSID_IMGSinkFilter ));
       // SmiCameraOpen(SMI_CAMERA_ID_PRIMARY,(smiCameraHandle)(&pImageSinkFilter));
    
    	CHK( pFilterGraph->AddFilter( pImageSinkFilter, L"Still image filter" ));
    	CHK( m_pCaptureGraphBuilder->RenderStream(&PIN_CATEGORY_STILL, &MEDIATYPE_Video, m_pVideoCaptureFilter, NULL, pImageSinkFilter ));
    	CHK( pImageSinkFilter.QueryInterface( &m_pImageSinkFilter ));
    

    Wie man sieht habe ich auch schon versucht das Samsung SDK einzubinden, was mich auch nicht weiterbrachte 😞
    Laut Liste http://studierstube.icg.tu-graz.ac.at/handheld_ar/camera_phones.php muss es aber gehen fragt sich nur wie!?

    Gruß
    Lars


Log in to reply