Geradengleichung



  • Ich lerne gerade auf eine Klausur und auf den Folien steht, dass die implizite Form einer Geraden durch (x_0, y_0) und (x_1, y_1) gegeben ist durch:

    m = (y_1-y_0)/(x_1-x_0)
    0 = (y-y_0)-m(x-x_0)

    Ich komme mit rumrechnen aber auf

    0 = (y_0-y)-m(x-x_0)

    und auch beim Einsetzen passt nur meine Form.

    Stehe ich gerade übelst auf dem Schlauch oder ist das ein Fehler auf den Folien?



  • Das Obere müsste meiner Meinung nach stimmen:

    m = (y1 - y0) / (x1 - x0) | *(x1 - x0)
    m * (x1 - x0) = y1 - y0 | - m * (x1 - x0)
    0 = (y1 - y0) - m * ( x1 - x0 )



  • jetzt komme ich auch auf das Ergebnis...

    danke


Log in to reply