ATMEL AVR Prgogrammierung



  • Hallo an alle,

    ich habe ein paar fragen zur Programmierung der ATMEL AVR Microcontroller und dem Compiler AVR-GCC:

    1. Ist AVR-GCC ein C/C++ Compiler?
    2. Gibt es Möglichkeiten, den Microcontroller auch zB mit Visual C++ zu programmieren, und welche Headerdatein / Libraries bräuchte man dafür?
    3. Was genau ist "Arduino" ?
    4. Da ja soweit ich weiß Arduino AVR-GCC als Compiler benutzt müssten doch eigentlich die Funktionen von Arduino wie zB "digitalWrite" auch direkt in AVR-GCC benutzbar sein, oder?

    Ok, das wärs 😃

    Also vielleicht bin ich dafür auch im komplett falschen Forum aber ich dachte ich probiers mal 😉

    Danke im Vorraus



  • Hi!

    1. Ja, der AVR-GCC ist ein C/C++ Compiler. Also eigentlich ist es die GNU Compiler Collection für die AVR-Plattform.

    2. Nein, du kannst die Atmels nicht mit Visual C++ programmieren. Visual C++ ist eine IDE, die den Microsoft C/C++ Compiler für die Intel-Plattform verwendet.

    3. http://www.arduino.cc/ sind Entwicklungsboards für die Atmels. D.H. da ist alles drauf, was du zum programmieren für einen Atmel brauchst.

    4. Kann ich dir leider nicht beantworten. Aber der AVR-GCC verwenet die AVR-LIBC (http://www.nongnu.org/avr-libc/). Auf der Homepage ist auch die API
      (http://www.nongnu.org/avr-libc/user-manual/modules.html). Alle Funktionen bzw. Header, die da aufgelistet sind kannst du verwenden.

    5. VORAUS schreibt man mit einen "R". 😃

    MfG bauerb



  • Danke für die Antwort!

    Aaah, jetzt versteh ich warum das zu "v******" geworden ist 😉



  • Keine Ursache... Wennst noch fragen hast... Jederzeit posten oder PM.


Log in to reply