gcc: Bestimmte Warnungen trotz -WAll deaktivieren



  • Hallo!

    Ich zeige mir viele Warnungen mit -wall an. Jetzt möchte ich aber bestimmte Warnungen wie "warning: extra tokens at end of #endif directive" nicht sehen.
    Woher weiß ich, welche Warnung dahinter steckt und wie kann ich diese gezielt deaktivieren?

    Danke 🙂



  • Darf ich fragen, warum? Nimm doch gleich -Wextra -pedantic -Werror dazu und schreibe sauberen Code und vielleicht wird dein Code irgendwann in naher Zukunft von jemandem wiederverwendet, der dir dankbar sein wird...
    Siehe noch das hier http://www.c-plusplus.net/forum/256461-full



  • Na Toll. Wie schaltet man die Warnung ab? Programmier doch einfach keine Warnungen. 🙄 😉

    Aber als Antwort auf die Frage fällt mir leider nur rtfm gcc ein. Eines der -Wno flags könnte es sein.





  • abc.w schrieb:

    Darf ich fragen, warum? Nimm doch gleich -Wextra -pedantic -Werror dazu und schreibe sauberen Code und vielleicht wird dein Code irgendwann in naher Zukunft von jemandem wiederverwendet, der dir dankbar sein wird...
    Siehe noch das hier http://www.c-plusplus.net/forum/256461-full

    Ich hab z.B. einen Editor der dir nach jedem Abspeichern einfach eine Neuzeile an jede Datei hängt. Wieso sollte ich dann "extra tokens after BLA" nicht deaktivieren dürfen!?



  • gccer schrieb:

    abc.w schrieb:

    Darf ich fragen, warum? Nimm doch gleich -Wextra -pedantic -Werror dazu und schreibe sauberen Code und vielleicht wird dein Code irgendwann in naher Zukunft von jemandem wiederverwendet, der dir dankbar sein wird...
    Siehe noch das hier http://www.c-plusplus.net/forum/256461-full

    Ich hab z.B. einen Editor der dir nach jedem Abspeichern einfach eine Neuzeile an jede Datei hängt. Wieso sollte ich dann "extra tokens after BLA" nicht deaktivieren dürfen!?

    1. Neuer Editor!
    2. Eine neue Leerzeile verursacht diese Warnung nicht. Eher so etwas wie ein Komma nach dem letzten enum-Eintrag.



  • wxSkip schrieb:

    Eher so etwas wie ein Komma nach dem letzten enum-Eintrag.

    Das wäre meiner Meinung nach aber nichts, was eine Warnung rechtfertigt. Ich schreibe selbst oft ein Komma nach dem letzten Enumerator.



  • was steht in der monierten Zeile?

    Da darf _nur_ #endif stehen, sonst nüscht (na ok, comments)



  • Nexus schrieb:

    wxSkip schrieb:

    Eher so etwas wie ein Komma nach dem letzten enum-Eintrag.

    Das wäre meiner Meinung nach aber nichts, was eine Warnung rechtfertigt. Ich schreibe selbst oft ein Komma nach dem letzten Enumerator.

    Is aber trotzdem so 😉

    warning: comma at end of enumerator list
    

Log in to reply