openGL 3D-Grafik Problem



  • Hallo,
    Ich programmiere seit kurzem mit der Grafikbibliothek openGL.
    Mit 2D-Grafiken habe ich kein Problem aber mit 3D!
    Ich habe erstmal versucht einen einfachen Wüfel ausgeben zu lassen.

    Die ersten 3 Seitenflächen:

    glBegin(GL_QUADS);
    
    glColor3f(1.0, 0.0, 0.0);
    glVertex3f(0.6, 1.4, 0.6);
    glVertex3f(1.4, 1.4, 0.6);
    glVertex3f(1.4, 0.6, 0.6);
    glVertex3f(0.6, 0.6, 0.6);
    
    glColor3f(1.0, 1.0, 0.0);
    glVertex3f(0.6, 1.4, 1.4);
    glVertex3f(1.4, 1.4, 1.4);
    glVertex3f(1.4, 0.6, 1.4);
    glVertex3f(0.6, 0.6, 1.4);
    
    glColor3f(0.0, 1.0, 0.0);
    glVertex3f(1.4, 0.6, 0.6);
    glVertex3f(1.4, 1.4, 0.6);
    glVertex3f(1.4, 1.4, 1.4);
    glVertex3f(1.4, 0.6, 1.4);
    
    glEnd();
    

    Das Ergebnis: http://img196.imageshack.us/img196/5425/vsw.mp4

    Wie man in dem Video sehen kann, verdeckt die grüne Fläche die Rote und die Gelbe.
    Und die gelbe Fläche verdeckt die Rote.

    Gibt es irgendeine Funktion, mit der die rote Fläche auch die grüne und gelbe Fläche verdecken kann?



  • Das Zauberwort heißt Depth-Buffering.


Log in to reply