Visual Studio 2010 markiert wie in CMD



  • Hallo,

    seit kurzem habe ich folgendes Problem:

    Wenn ich in Visual Studio 2010 Text markieren möchte, wird dieser so markiert, wie auch in cmd.exe der Text markiert wird (immer rechteckig). Die Codezeilen haben dadurch auch kein definiertes Ende, bis zu der diese markiert werden kann, sondern kann beliebig nach rechts markiert werden.

    Wie lässt sich dies rückgängig machen? Ich möchte den Text wieder wie gewohnt (Browser) markieren können.

    Habe auch schon die Einstellungen zurückgesetzt, hat aber mein Problem nicht beseitigt.

    Hoffe, dass man mir helfen kann 🙂



  • 😮

    Nachdem ich VS jetzt erstmal geschlossen hatte, habe ich es eben geöffnet und siehe da:
    Es hat sich wieder korrekt verhalten.

    Komisch...naja, ist ja jetzt gelöst 🙄


Log in to reply