Probleme beim Kompilieren von 'cppunit' mit #include Befehl



  • Hallo zusammen,

    zum einfachen Erstellen von Komponententests habe ich mich vor kurzem dazu entschieden cppunit auszuprobieren. Bei Kompilieren von cppunit stoße ich jetzt auf ein mir absolut unbegreifliches Problem: Es werden sehr viele Fehler der folgenden Art produziert:

    BriefTestProgressListener.cpp(1): fatal error C1083: Datei (Include) kann nicht geöffnet werden: "cppunit/BriefTestProgressListener.h": No such file or directory

    Wenn ich jedoch auf die entsprechende Zeile:

    #include <cppunit/BriefTestProgressListener.h>
    

    in der Datei "BriefTestProgressListener.cpp" rechtsklicke und dann auf "Dokument <...> öffnen" gehe, wird die angeblich nicht auffindbare Headerdatei problemlos geöffnet.

    Ich habe auch schon versucht das entsprechende Includeverzeichnis sowohl unter VC++-Verzeichnisse, als auch unter C/C++ -> Allgemein (in den Projekteigenschaften) jeweils als Includeverzeichnis hinzuzufügen. Leider ohne Erfolg.

    Der Pfad des Verzeichnisses lautet: "C:\cppunit-1.12.1\include"

    Kann mir jemand bei meinem Problem helfen?



  • Und das Verzeichnis ""C:\cppunit-1.12.1\include"" hat ein Unterverzeichnis "cppunit?

    Ansonsten wenn es in den C++ Compiler Einstellungen steht muss es gehen.

    Mit der MFC hat das nichts zu tun...

    Siehe auch Antwort hier:
    http://social.msdn.microsoft.com/Forums/de-DE/visualcplusde/thread/a2b12dfe-a5c4-4cd0-a27c-dd5692cfeb93



  • Dieser Thread wurde von Moderator/in Martin Richter aus dem Forum MFC (Visual C++) in das Forum Compiler- und IDE-Forum verschoben.

    Im Zweifelsfall bitte auch folgende Hinweise beachten:
    C/C++ Forum :: FAQ - Sonstiges :: Wohin mit meiner Frage?

    Dieses Posting wurde automatisch erzeugt.



  • Hallo, ich habe mich jetzt dazu entschieden statt cppunit auf unittest++ zu wechseln, nun funktioniert alles wwunderbar.

    Vielen Dank für die Antwort.


Log in to reply