IDE für mehrere Programmiersprachen



  • Hallo,

    ich möchte mich jetzt auf c++ + Scriptsprache wie python oder lua konzentrieren, möchte aber nicht mehrere IDE's benutzen.

    Ich benutze windows und linux.

    Bisher habe ich eclipse benutzt doch eclipse kann sich mit meinem linux nicht so ganz anfreunden. (Die Version aus dem Softwarecenter kann man nicht erweitern und die offizelle Version von eclipse.org startet nicht - http://askubuntu.com/questions/213646/cant-start-eclipse-juno-ubuntu-12-10)

    Gibt es noch alternativen zu Eclipse?



  • NetBeans ist die freie Alternative

    Ansonsten hat das Visual Studio auch einige Plugins fuer unterschiedliche Sprachen. Ich persoenlich verwende fuer alles ausser C++ IntelliJ.

    uU ist aber auch ein flexibler Texteditor wie zB Sublime Text etwas fuer dich.

    idR haben diese alles-koenner-ides irgendwo eine Schwachstelle. zB war ich nie mit dem C++ Support von Netbeans und Eclipse zufrieden. Ich verwende zB lieber QtCreator unter OS X (unter Windows natuerlich Visual Studio).



  • Spontan fallen mir da Emacs oder NetBeans ein. KDevelop hat glaube ich auch C++- und Python-Support. Aber ich glaub keinen direkten für Lua. Aber ich denke mal, dass deine Probleme mit Eclipse auch behebbar sind. Vielleicht hast du nur was falsch gemacht?



  • ja ich habe den Fehler gefunden. Anscheinend habe ich ubuntu 32bit installiert , was sehr merkwürdig ist denn die ISO die ich hier habe heißt XXXAMD64.iso.

    Lade mir Ubuntu x64 gerade über einen anderen mirror.

    Wenn alles gut geht werde ich wohl dann bei eclipse bleiben.

    Bisher gefiel mir eclipse CDT ganz gut. Mal schauen wie der Support für andere Sprachen ist.
    Erstmal muss ich mir noch ein paar "Script"sprachen anschauen

    Danke:)


Log in to reply