OpenGL Tutorial Problem



  • Hello Forum! ūüôā
    Wollte mich jetzt auch ganz unverbindlich an OGL versuchen mit diesem Tut: http://www.arcsynthesis.org/gltut/ . Jetzt hab ich ein Problem damit die Quellcodes der Tutorials zum laufen zu bringen, Solutions(vs2010) erstellen mit premake hab ich erledigt, danach hakts. Ich weiß nicht so genau was er meint mit "build libraries". Hab mal spaßeshalber sowohl die sdk als auch die tuts mit VS versucht zu debuggen und releasen, aber dann kommt eine Fehlermeldung :

    "Das Programm ...\framework\lib\frameworkD.lib kann nicht gestartet werden.
    Die angegebene Datei hat ein unbekanntes oder nicht unterst√ľtztes Bin√§rformat".(analog dazu auch eine √§hnliche Meldung bei der sdk)

    Das ganze unter VS2010 auf Win7 64 bit.
    Kann mir einer weiterhelfen, was genau der nächste Schritt ist?



  • warum machst dus dir nicht einfach und f√§ngst erstmal mit den Tuts von nehe an?

    Einfach mal auf nehe.gamedev.net die Anf√§ngertutorials durcharbeiten. Du ben√∂tigst daf√ľr lediglich das platform sdk, was bei VS 2010 eigentlich dabei sein sollte (zumindest in der Ultimate).

    Dann lediglich gl/gl.h und gl/glu.h einbinden und wie du ein Fenster erzeugst findest du auch auf nehe.

    Dein Fehler deutet √ľbrigens darauf hin, dass du die lib files falsch eingebunden hast. Du solltest deine Projekteinstellungen pr√ľfen.



  • Pria schrieb:

    warum machst dus dir nicht einfach und fängst erstmal mit den Tuts von nehe an?

    Wahrscheinlich aus dem gleichen Grund aus dem er OpenGL und nicht den Mode 13h benutzt. ūüėČ



  • jitterist schrieb:

    Das Programm ...\framework\lib\frameworkD.lib kann nicht gestartet werden

    Eine Library starten hat wenig Sinn. Die Fehlermeldung heißt aber, dass alles davor funktioniert hat. Jetzt kannst du die Library in anderen Projekten einbinden (Falls Library und Projekt zusammenpassen)

    Allerdings verstehe ich nicht, warum du Libraries kompilieren willst, FreeGlut gibs auch schon kompiliert (http://www.transmissionzero.co.uk/software/freeglut-devel/)


Log in to reply