Mehrere geschweifte Klammern im Funktionsrumpf



  • Hio!

    Ich bin gerade über eine C++ Library gestolpert, die in der Implementierung jeder Funktion 3 öffnende/schließende geschweifte Klammern benutzt. Das sieht in etwa so aus:

    namespace some_name {
        Some_Class :: Some_Class() 
        {{{
            //Do something
        }}}
    
        int Some_Class :: Some_Function() 
        {{{
            // Do something + return something
        }}}
    }
    

    Hat eine solche Konstruktion einen bestimmten Hintergrund? Evt. kommt ein weitere Parser zum Einsatz? Oder wird so eine Art "höherer" Lokalität erreicht, da die Funktionsinhalte ja noch effektiv 2x in logische Blöcke/Scopes gepackt werden? Oder ist sowas einfach nur unnötig und naja eher mäßiger Stil (Was mich bei einigen anderen Implementierungsdetails nicht wundern würde :-D)?

    Gruß

    Pille


  • Mod

    Hat eine solche Konstruktion einen bestimmten Hintergrund?

    Nein, es ist überflüssiger Unfug, der den Code besser lesbar machen soll. Ignorieren, hat keine semantische Bedeutung.



  • Tipp:

    #define BEGIN {{{
    #define END }}}
    
    namespace some_name {
        Some_Class :: Some_Class()
        BEGIN
            //Do something
        END
    
        int Some_Class :: Some_Function()
        BEGIN
            // Do something + return something
        END
    }
    

    Das ist noch besser lesbar.


Log in to reply