Suche Bücher zum Wiedereinstieg in Mathe



  • Hallo liebes Forum,

    ich stand in der Schule mit Mathe auf Kriegsfuß, möchte aber nächstes Jahr eine Ausbildung als FIAE machen. Die Schulzeit (Abitur, Mathe als Grundkurs bis zur 13. Klasse) ist bei mir 10 Jahre her und ich habe mich in den vielen Jahren mit Dingen beschäftigt, für die Mathe und logisches Denken nötig sind, z.B. Tontechnik und Elektronik und ein bisschen Kryptografie. Nun will ich es nochmal versuchen und meine Wissenslücken schließen.
    Mit dem Stoff der Klassen 1-6 habe ich keine Probleme. In Geometrie war ich gut, komplexe Zahlen hab ich auch relativ gut verstanden (das Wissen müsste aber aufgefrischt werden), Wahrscheinlichkeitsrechnung war auch ok. Die Wissenslücken bestehen vor allem in Analysis und Algebra. Eine Formelsammlung wäre ebenfalls praktisch, um z.B. im Programmieralltag schnell ableiten zu können, wie mathematische Probleme angegangen werden können.

    Gesucht wird also einerseits ein Lehrbuch, das die Wissenslücken stopft. Es kann ruhig in mathematischer Notation geschrieben sein, solange die auch erklärt wird, und es kann auch ruhig alle Bereiche der Mathematik abdecken. Wichtig ist mir, dass es nicht (wie die Bücher, die ich bisher in der Hand hatte) nur den Stoff der Mittelstufe abhandeln, sondern auch den der Oberstufe.
    Zusätzlich freue ich mich über Bücher, die Mathe für den Nicht-Mathematiker schmackhaft machen. Also populärwissenschaftliche Literatur, ohne zu flapsig oder falsch zu sein. Ich habe z.B. "Geheime Botschaften" von Simon Singh verschlungen und "Das Universum in der Nussschale".

    Was könnt ihr da empfehlen?



  • shelley schrieb:

    möchte aber nächstes Jahr eine Ausbildung als FIAE machen. [...]
    Mit dem Stoff der Klassen 1-6 habe ich keine Probleme.

    Passt doch. Mehr wird da nicht verlangt.



  • Falls ein Online-Kurs auch in Ordnung für dich ist:

    Hier mal ein Link zu einem Vorkurs für Studienanfänger. Der sollte ja so ziemlich alles Abdecken was man in der Schule gemacht hat.

    https://www.youtube.com/playlist?list=PL9txSunocNHiz9j7rR30QWjTVkVGGeTFV

    (Und sowieso wärmste Empfehlungen für die Videos von Herrn Prof. Loviscach)


Log in to reply