Reguläre Ausdrücke



  • Huhu,
    unsere Aufgabe lautet:
    Geben Sie einen NFA mit zwei Zuständen an, der die Sprache L((a+b+))L((a^+b^+)^*) entscheidet.

    Meine Überlegung dabei war die Automaten mit der Eingabe von a in den Zustand q0 zu bringen. Geht sowas?

    Gruß Aywin



  • Na sicher geht das, wenn q0 Element deiner Zustandsmenge ist. Aber was soll daran eine Überlegung sein?



  • Na weil ich gelernt habe das der Zustand q0 der Aufwachzustand ist und ich nicht wusste das ich dort in einem NFA auch einen Anfangszustand mit der Eingabe a machen kann.



  • Was ist ein Aufwachzustand?


Log in to reply