Visual C++ Debugger erweitern



  • Mit dem Visual Studio SDK kann man wohl Debugger für eigene Sprachen schreiben:

    https://msdn.microsoft.com/en-us/library/bb161946.aspx

    Hab da nach paar Klassen davon gegoogelt und Debugger für LUA und PowerShell gefunden. Aber kann man damit auch den den normalen C++ Debugger erweitern? Ich würde gerne die Conditional Breakpoints erweitern, damit ich mehr Möglichkeiten habe zu entscheiden, wann ein Breakpoint ausgelöst wird. Hab ich da eine Chance? Vielleicht lauter Proxies um die normalen Debugger Klassen?
    Hat da jemand Erfahrung mit diesem SDK?



  • Visual Assist hat ja auch so einen Step Filter, also müsste das eigentlich gehen. Ich glaube nicht, dass sie nur deswegen die ganzen Debug Engine für C++ selber implementiert haben.



  • Hmm, vielleicht reichen auch die DebuggerEvents von DTE2.DebuggerEvents?


Log in to reply