Probleme mit dem Designer von VS2013/4 Ultimate, CLR-Projekt, C++



  • Neulich bekam ich aus für mich nicht erkennbaren Grund beim Öffnen des Projekts plötzlich eine Fehlermeldung, die seitdem immer kommt:

    Um mögliche Datenverluste zu verhindern, müssen vor dem Laden des Designers folgende Fehler behoben werden:
    Der Designer konnte für diese Datei nicht angezeigt werden, da keine der enthaltenen Klassen entworfen werden kann.

    bei System.ComponentModel.Design.Serialization.CodeDomDesignerLoader.EnsureDocument(IDesignerSerializationManager manager)
    bei System.ComponentModel.Design.Serialization.CodeDomDesignerLoader.PerformLoad(IDesignerSerializationManager manager)
    bei Microsoft.VisualStudio.Design.Serialization.CodeDom.VSCodeDomDesignerLoader.PerformLoad(IDesignerSerializationManager serializationManager)
    bei Microsoft.VisualStudio.Design.Serialization.CodeDom.VSCodeDomDesignerLoader.DeferredLoadHandler.Microsoft.VisualStudio.TextManager.Interop.IVsTextBufferDataEvents.OnLoadCompleted(Int32 fReload)

    Was zum Geier ist das bloß, und vor allem wie kann ich das beheben? Habe zwar herausgefunden, wie man diesen Designer trotzdem aufrufen kann, aber die Form verhält sich seitdem nicht mehr korrekt, z.B. werden bestehende Controls zur Laufzeit nicht dort dargestellt wo ich sie hinbewegt habe, während neue Buttons jedoch korrekt dargestellt werden. Auch die Fenstergröße zur Laufzeit entspricht nicht der Größe zur Designzeit.

    Das ist so deprimierend ... dieser Fehler kommt wohl seit zig Versionen vor, aber ich finde keine Lösung das zu beheben um mein Formular wieder vernünftig designen zu können.

    (Projekt habe ich als leeres CLR-Projekt angelegt, dann neues Element: "UI Windows Form")

    Hat jemand einen Rat?



  • Habe es eben mit VS 2015 Pro ausprobiert: der selbe unglaubliche Rotz 😡 ich mein man kann ja was falsch machen, aber was zum Teufel soll diese vollkommen nutzlose und absurde Fehlermeldung?


Log in to reply